Sie sind hier: Home > Auto >

Bio-Diesel aus Zucker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bio-Diesel aus Zucker

18.08.2009, 12:13 Uhr | mid

Für die Herstellung von Bio-Diesel aus Zucker ist das Energieunternehmen BP nun eine Kooperation mit dem Ölproduzenten Martek Biosciences eingegangen. Gemeinsam wollen die beiden Unternehmen durch Mikroorganismen umgewandelten Zucker als Dieselbasis etablieren, um die Abhängigkeit vom Pflanzenölpreis zu verringern. Bei dem neuen Verfahren soll Zucker aus Biomasse, wie zum Beispiel Zuckerrohrabfälle, fermentiert und dann in Kraftstoffmoleküle umgewandelt werden. Im Gegensatz herkömmlichen fossilen Kraftstoffen könnten mit dem neuartig hergestellten Kraftstoff 80 Prozent bis 90 Prozent an CO2-Emissionen eingespart werden. Es soll auch möglich sein, aus dem Produkt einen Flugzeugtreibstoff herzustellen.

  • Mehr zu den Themen:
  • Auto
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017