Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Geld für Abwrackprämie ist aufgebraucht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Abwrackprämie  

Geld für Abwrackprämie ist aufgebraucht

02.09.2009, 09:31 Uhr | AFP, dpa

Die Abwrackprämie läuft aus (Foto: dpa)Die Abwrackprämie läuft aus (Foto: dpa) Der Fördertopf für die staatliche Abwrackprämie dürfte in wenigen Stunden ausgeschöpft sein. Derzeit könnten noch rund 2000 Anträge gestellt werden, teilte das Bundesamt für Wirtschaft- und Ausfuhrkontrolle (BAFA) am Mittwochmorgen mit.#

Abwrackprämie Gebrauchtwagenmarkt bricht zusammen
Gebrauchtwagen Restwertverfall in der Mittelklasse

Sagen Sie Ihre Meinung und diskutieren Sie mit: Am Textende finden Sie ein Kommentar-Feld. Einfach einen (Spitz-)Namen eintragen, Text eingeben und absenden.

Intensiver Endspurt

In den vergangenen Tagen erreichten die Behörde im Schnitt 14.000 Formulare pro Tag. Ursprünglich war die Abwrackprämie auf die Förderung von zwei Millionen Autoverkäufen ausgelegt. Als Teil des zweiten Konjunkturpakets der Bundesregierung war sie das wohl bekannteste Instrument im Kampf gegen die weltweite Wirtschaftskrise.

Rabatte steigen

Das Ende der Abwrackprämie hat für Autokäufer auch etwas Gutes: Nach einer Studie schnellen die Rabatte für Neuwagen derzeit in die Höhe. Im August ermittelte das Car-Center der Universität Duisburg-Essen 344 Rabattaktionen der Hersteller - das war ein neues Rekordniveau.

Ungewöhnlich hohe Nachlässe

Viele Wagen waren mit ungewöhnlich hohen Rabatten zu haben, so ein VW Golf Trendline inklusive Abwrackprämie mit 40,6 Prozent auf den Listenpreis, ein Opel Corsa Selection mit 46,2 Prozent Preisnachlass. "Die Autohändler leiten ab September eine neue Rabattschlacht im Automarkt ein - diesmal eben ohne Staatszuschuss", sagte Experte Ferdinand Dudenhöffer.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal