Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Alfa Mito mit Multi-Air-Motor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Alfa Mito mit Multi-Air-Motor

10.09.2009, 14:55 Uhr | mid

Alfa Romeo Mito "Quadrifolgio Verde" (Foto: Alfa Romeo)Alfa Romeo Mito "Quadrifolgio Verde" (Foto: Alfa Romeo) Die neuartige "Multi Air"-Motorenreihe von Alfa Romeo erhält Zuwachs. Auf der IAA 2009 (17. bis 27. September) in Frankfurt zeigen die Italiener im Kleinwagen Mito eine 170 PS starke Version des 1,4-Liter-Motors mit moderner und sparsamer Ventilsteuerung. Mit diesem Motor unter der Haube darf sich der City-Flitzer die Bezeichnung "Quadrifolgio Verde" (grünes Kleeblatt) tragen, die in der Regel sportliche Topversionen bezeichnet, in diesem Fall aber gleichzeitig auf die Umweltverträglichkeit hinweisen soll. Ebenfalls neu im Kleeblatt-Mito ist das "Dynamic Suspension"-Fahrwerk mit vier elektronisch geregelten Stoßdämpfern.

Foto-Show Alfa Romeo Mito

Mito Quadrifolgio mit Multi-Air-Motor

Auch optisch kann man den leistungsstärksten Mito von seinen Schwestermodellen unterscheiden: Felgen, Scheinwerfereinfassungen und Spiegelgehäuse sind in mattem Titan lackiert. Der Innenraum ist komplett in Schwarz gehalten. Zu den Händlern rollt der Mito Quadrifolgio Verde zum Jahreswechsel. Der Mito mit 135 PS starkem Multi-Air-Motor ist bereits seit 5. September bestellbar und kostet 17.300 Euro.

Neuheiten, Fotos, Videos IAA 2009

  • Mehr zu den Themen:
  • Auto
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal