Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Audi zeigt sehr sparsamen A3 Diesel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Audi  

Der Audi A3 wird zum Diesel-Knauserer

21.09.2009, 11:03 Uhr | t-online.de

Audi A3 jetzt auch als 1,6 TDI lieferbar (Foto: Audi)Audi A3 jetzt auch als 1,6 TDI lieferbar (Foto: Audi) Audi stellt einen neuen Spar-A3 vor: Der A3 1,6 TDI schlägt mit 99 Gramm CO2 zu Buche. Das entspricht einem Verbrauch von 3,8 Liter Diesel pro 100 Kilometer. Damit unterbietet der Audi den gleich starken Diesel-Golf BlueMotion um 0,3 Liter.

Audi A3 spurtet in gut elf Sekunden auf Tempo 100

Der 105-PS-Vierzylinder beschleunigt den dreitürigen A3 in 11,4 Sekunden von null auf 100 km/h und weiter bis zur Spitze von 190 km/h. Beim A3 Sportback ist der Spurt auf Landstraßentempo in 11,7 Sekunden erledigt.

Energie-Rückgewinnung an Bord

Das Start-Stopp-System schaltet den Motor im Stillstand ab, wenn der Schalthebel auf Leerlauf steht und der Fuß des Fahrers das Kupplungspedal verlassen hat. Das Rekuperationssystem gewinnt in Brems- und Ausrollphasen Energie zurück, die in der Batterie zwischengespeichert wird. Beim anschließenden Beschleunigen wird sie wieder ins Bordnetz eingespeist und der Generator entlastet. Das spart Kraftstoff.

Länger übersetztes Getriebe

Die beiden neuen Modelle in der A3-Reihe rollen mit handgeschalteten Fünfganggetrieben vom Band, deren Achsübersetzung etwa sieben Prozent länger ausgelegt ist. Eine Schaltanzeige im Kombiinstrument unterstützt den Fahrer bei der Wahl des richtigen Gangs.

Audi A3 tiefer gelegt

Die A3-Karosserie ist leicht tiefer gelegt. Das verringert die Stirnfläche und im Zusammenspiel mit speziell gezeichneten Elementen an der Karosserie und am Unterboden den Luftwiderstand. Die Reifen im Format 195/65 R 15 zeichnen sich durch einen besonders geringen Rollwiderstand aus.

2010 startet der Verkauf

Audi startet den Verkauf des A3 und des A3 Sportback im ersten Halbjahr 2010. Die Preise werden sich laut Audi an den bereits eingeführten Modellen mit gleicher Leistung orientieren. Den aktuellen A3 1,6 TDI mit 105 PS gibt es ab 23.750 Euro.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal