Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Autofahrerin mit zwei Handys am Ohr erwischt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Autofahrerin mit zwei Handys am Ohr erwischt

12.10.2009, 17:07 Uhr | AFP

Mit Handys gleich an beiden Ohren ist eine Pkw-Fahrerin auf der Autobahn A1 bei Münster von der Polizei ertappt worden. Beim Blick in den Wagen auf der Nachbarspur bemerkten die staunenden Beamten nach Polizeiangaben vom Montag, dass dessen Fahrerin beidhändig in eine Telefonkonferenz vertieft war.

Autofahrerin gab ihr Fehlverhalten zu

Als die Frau den Polizeiwagen erblickte, ließ sie prompt beide Mobiltelefone fallen. Die 40-Jährige gab ihr Fehlverhalten reumütig zu, nachdem die Beamten ihren Wagen gestoppt hatten. Trotzdem schrieben die Ordnungshüter eine Anzeige.

Kfz-Versicherung

Kfz-Versicherung (Foto: FinanceScout24)

Kfz-Versicherungen vergleichen

  • Mehr zu den Themen:
  • Auto
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal