Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Umweltzonen 2010: Diese Dieselautos dürfen nicht rein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Umweltzonen 2010  

Immer mehr Dieselautos dürfen nicht hinein

20.12.2009, 11:00 Uhr | t-online.de, mid

Umweltzonen: Diese Dieselautos dürfen nicht mehr rein (Foto: dpa)Umweltzonen: Diese Dieselautos dürfen nicht mehr rein (Foto: dpa) Mit dem Jahr 2010 brechen für ältere Diesel-Autos ohne entsprechende Filter harte Zeiten an. So lassen etwa Berlin und Hannover ab Januar 2010 nur noch Fahrzeuge mit grüner Plakette in ihre Umweltzonen. Auch Städte wie Frankfurt, Stuttgart und München wollen im Jahresverlauf ihre Regeln für die Umweltzonen verschärfen, andere Kommunen führen erstmals Zonen ein.

Autos mit roter und gelber Plakette müssen draußen bleiben

Allein in Berlin sind von der Verschärfung laut dem ADAC rund 100.000 Autos mit roter und gelber Plakette betroffen. Der Automobilclub fordert deshalb eine Verlängerung der Nachrüstförderung über das Jahr 2009 hinaus. Nur so könnten viele Autofahrer weiter ihre eigene Mobilität erhalten und den Wertverlust ihres Fahrzeugs reduzieren.

Viele Diesel-Modelle könnten mit Filter nachgerüstet werden

Eine Verlängerung der Förderung stellt nach Auffassung des ADAC auch einen Anreiz für die Hersteller von Partikelfiltern dar. Es gibt in Deutschland noch rund sechs Millionen Diesel-Autos, die nachgerüstet werden könnten. Für rund 1,5 Millionen davon werden keine Filter angeboten. Die Bundesregierung hat beschlossen, die Barförderung für Rußpartikelfilter für Diesel-Pkw über den 31. Dezember hinaus zu verlängern.

Bei Einfahrt Bußgeld

Das Einfahren in eine Umweltzone ohne eine Umweltplakette oder Ausnahmegenehmigung wird bestraft. Wer erwischt wird, muss mit 40 Euro Bußgeld und mit der Eintragung eines Punktes in das Verkehrszentralregister in Flensburg rechnen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal