Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Rückrufaktion Toyota Prius: Toyota nun auch mit Problemen bei Bremsen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Toyota Prius  

Toyota nun auch mit Problemen bei Bremsen

03.02.2010, 08:34 Uhr | dpa, AFP

Neuer Toyota Prius (Foto: Toyota)Neuer Toyota Prius (Foto: Toyota) Dem erfolgsverwöhnten japanischen Autokonzern Toyota steht neuer Ärger ins Haus: Nach dem Debakel um Gaspedale sieht sich der weltgrößte Autobauer nun auch mit Beschwerden über Bremsen bei der neuen Generation seines Hybrid-Verkaufsschlagers Prius konfrontiert. Nach Angaben des Verkehrsministeriums in Tokio vom Mittwoch liegen in Japan 14 Klagen vor. Hinzu kommen mehr als 100 ähnliche Beschwerden in den USA.

#

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu Toyota! Am Textende finden Sie ein Kommentar-Feld. Einfach einen (Spitz-)Namen eintragen, Text eingeben – und absenden.

#
t-online.de Shop Gefahren-Warner für den Straßenverkehr
t-online.de Shop Freisprechanlagen fürs Auto
t-online.de Shop Car HiFi: Unsere Top-Angebote!
t-online.de Shop Navigationsgeräte zu Top-Preisen

Aushängeschild mit Macken

Die Beschwerden beträfen die jüngste Version des Prius, erklärte eine Toyota-Sprecherin. Eine Ursache für die Bremsprobleme soll die mögliche Fehlfunktion eines Sensors sein, wenn das Bremskontrollsystem einen Schlag erhält. Das Hybrid-Auto ist das Vorzeigemodell des Konzerns.

Bremsen funktionieren nicht zuverlässig

Bei den nun gemeldeten Problemen mit dem Erfolgsmodell Prius soll es sich um Beschwerden über Bremsen handeln, die beim Fahren über unebene oder rutschige Straßen kurzzeitig nicht funktionierten. In den USA und Japan sollen die Probleme zu jeweils einem Unfall geführt haben.

Verletzte bei Toyota-Unfall

Das japanische Transportministerium wies Toyota nach eigenen Angaben vom Mittwoch an, den Fall zu untersuchen. Anlass waren Informationen über einen Unfall in Japan, bei dem zwei Menschen verletzt wurden. Toyota hatte die dritte Generation des Prius im Mai vergangenen Jahres in Japan und den USA herausgebracht. Das Modell wird in Japan hergestellt und ist nicht von den jüngsten massiven Rückrufaktionen wegen fehlerhafter Gaspedale betroffen.

#


Absatzeinbußen nach Produktionsstopp

Toyota hatte erst Ende Januar wegen Problemen am Gaspedal den Verkauf und die Produktion von mehr als der halben Modellpalette stoppen müssen. Mehrere Millionen Fahrzeuge wurden in die Werkstätten zurück beordert, was bereits zu spürbaren Absatzeinbußen führte. Während die Neuzulassungen im US-Markt sechs Prozent über Vorjahresniveau lagen, büßten die Japaner 16 Prozent ihrer Verkäufe ein. Mit 98.796 Neuzulassungen im Januar musste Toyota die Wettbewerber General Motors und Ford vorbeiziehen lassen und kam nur noch auf Rang drei der stärksten Unternehmen. Die deutschen Hersteller konnten indes von einer steigenden Nachfrage profitieren.


Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Handbremse vergessen 
Eigentlich wollte er nur das wegrollende Auto stoppen

Doch dann macht er einen fatalen Fehler und es kommt noch dicker. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal