Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Fiat überarbeitet den kompakten Bravo

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fiat überarbeitet den kompakten Bravo

10.03.2010, 12:13 Uhr | t-online.de

. Fiat Bravo Modelljahr 2010 (Foto: Fiat)

Fiat Bravo Modelljahr 2010 (Foto: Fiat)

Der Fiat Bravo bekommt ein Facelift und geht mit umfangreicherer Serienausstattung in das Modelljahr 2010. Der kompakte Italiener kommt in drei Ausstattungsvarianten Active, Dynamic und Sport. Zum Serienumfang gehören nun neben sieben Airbags und dem Elektronischen Stabilitätsprogramm (ESP) auch eine Klimaanlage und ein Radio mit MP3-fähigem CD-Player. Die Motorenpalette bietet zwei Benziner sowie zwei Turbodiesel mit Multijet-Direkteinspritzung. Das Leistungsspektrum reicht von 90 PS beim Fiat Bravo 1.4 16V bis 165 PS beim Fiat Bravo 2.0 Multijet 16V.

  • Mehr zu den Themen:
  • Auto
Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal