Sie sind hier: Home > Auto >

BMW ruft 122.000 Motorräder zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Undichte Bremsleitung: BMW ruft Motorräder zurück

19.05.2010, 07:16 Uhr | AFP, AFP

BMW ruft 122.000 Motorräder zurück . Der BMW K 1200 GT  (Foto: AFP)

Der BMW K 1200 GT (Foto: AFP)

BMW muss wegen undichter Bremsleitungen rund 122.000 Motorräder weltweit zurückrufen. Bei den betroffenen Modellen könne nicht völlig ausgeschlossen werden, dass Bremsflüssigkeit austrete und sich der Ausgleichsbehälter der Vorderradbremse leere, erklärte BMW-Sprecher Rudolf-Andreas Probst. Sollte dies vom Fahrer nicht bemerkt werden, "könnte die Vorderradbremse ausfallen", warnte Probst.

23.000 Maschinen in Deutschland betroffen

In Deutschland sind rund 23.000 Maschinen betroffen. Es handle sich um die K 1200 GT sowie Modelle der Boxerbaureihe aus dem Produktionszeitraum August 2006 bis Mai 2009. Die Kunden würden informiert.

Bereits vor zwei Jahren mussten BMW-Modelle zurückgerufen werden

BMW hatte die Maschinen bereits vor zwei Jahren wegen des gleichen Problems in die Werkstätten rufen müssen. Es habe sich nun aber "im Laufe der Zeit gezeigt, dass auch die geänderten Bremsleitungen keine hundertprozentige Abhilfe geschaffen haben", erklärte der Sprecher. Es sei eine neue, zweite Lösung entwickelt worden, "bei der wir sicher gehen können, dass das Problem nachhaltig erledigt sein wird".

t-online.de Shop Gefahren-Warner für den Straßenverkehr
t-online.de Shop Freisprechanlagen fürs Auto
t-online.de Shop Navigationsgeräte zu Top-Preisen
t-online.de Shop Auto-DVD-Player

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Elegante Looks für Hochzeiten, Feste & Co.

Ob zur Trauung, Cocktail- oder Geburtstagsfeier: Das A-Linien-Kleid lässt Sie überall glänzen. c-a.com Shopping


Anzeige
shopping-portal