Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Hinterzarten: Professor wird aus Oldtimer geschleudert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Professor wird aus berühmtem "Oldtimer" geschleudert

21.06.2010, 21:17 Uhr | t-online.de, dpa

Hinterzarten: Professor wird aus Oldtimer geschleudert. Oldtimer-Unfall: Musste der Fahrer den Wagen in die Böschung lenken, weil er zu schnell wurde? (Foto: dpa)

Musste der Fahrer den Wagen in die Böschung lenken, weil er zu schnell wurde? (Foto: dpa)

Tragisches Ende einer Fahrt im offenen Oldtimer-Nachbau: Ein Professor aus Erlangen ist auf einer Exkursion in einer sogenannten elektrischen Viktoria gestorben, der Kopie eines historischen Fahrzeugs. Von den vier Studenten, die sich noch im Fahrzeug befanden, wurden zwei schwer verletzt. Einer musste mit dem Hubschrauber in die Uniklinik nach Freiburg geflogen werden, berichtet die "Badische Zeitung".

Das Fahrzeug kam nach Polizeiangaben in der Nähe von Hinterzarten im Hoch-Schwarzwald von der Straße ab und prallte gegen eine Böschung. Dabei wurde der 62-Jährige aus dem Wagen geschleudert und starb noch an der Unfallstelle. Die Studenten, die zwischen 26 und 36 Jahren alt sind, wurden verletzt. Spekuliert wird nach einem Bericht der "Badischen Zeitung", dass das Gefährt - ausgestattet mit zwei unabhängig voneinander wirkenden Bremsen - zu schnell gefahren war und nicht mehr gestoppt werden konnte.

Von Berlin bis Shanghai

Die "elektrische Viktoria" war eine Berühmtheit: Die Firma Siemens hatte den Professor als Projektleiter engagiert, um das Modell nachzubauen, das 1905 bis 1910 produziert worden war. Anfang Mai stellte er das Gefährt Bundeskanzlerin Angela Merkel in Berlin vor, bei der Expo in Schanghai war die Replika ein Publikumsschlager. Danach hatte der Professor den österreichischen Bundespräsidenten damit durch Wien gefahren. Eine Reise nach Südafrika war schon geplant.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Auto
Crash im Oldtimer-Nachbau

Ein Professor aus Erlangen ist auf einer Exkursion in einer elektrischen Viktoria gestorben. zum Video

Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal