Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Renault ruft 695.000 Scenic zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Renault ruft 695.000 Scénic zurück

29.06.2010, 16:16 Uhr | dpa

Renault ruft 695.000 Scenic zurück. Renault Scénic (Foto: Renault)

Renault Scénic (Foto: Renault)

Der französische Autobauer Renault ruft weltweit knapp 695.000 Scénic-Minivans wegen Problemen mit der Parkbremse in die Werkstätten. In Deutschland sind knapp 66.000 Fahrzeuge der Modellreihe Scénic 2 betroffen, die bis zum 20. Juni 2005 gebaut wurden.

Probleme mit der Parkbremse

Grund der Rückrufaktion: In außergewöhnlichen Fällen könne es zu einem unbeabsichtigten Anziehen der automatischen Parkbremse während der Fahrt kommen, sagte eine Sprecherin von Renault Deutschland. Die Aktion sei bereits am 2. Juni angelaufen, das Kraftfahrt-Bundesamt sei informiert.

t-online.de Shop Gefahren-Warner für den Straßenverkehr
t-online.de Shop Freisprechanlagen fürs Auto

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal