Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

So teuer sind Verkehrsdelikte im europäischen Ausland

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

So teuer sind Verkehrsdelikte im europäischen Ausland

21.07.2010, 15:30 Uhr | mid, t-online.de

So teuer sind Verkehrsdelikte im europäischen Ausland. Verkehrsdelikte können im Ausland ganz schön teuer werden (Foto: ampnet)

Verkehrsdelikte können im Ausland ganz schön teuer werden (Foto: ampnet)

International gesehen sind Knöllchen für Verkehrssünden in Deutschland fast lachhaft billig. Wer im Ausland zu schnell fährt oder sonst eine Regel übertritt, muss richtig tief in die Tasche greifen. Der TÜV Süd hat eine Hitliste erstellt.

Drastische Geldstrafen im Ausland

Alkoholisiert an der Algarve, brettern am Brenner, oder chatten an der Costa Brava - wer im Ausland die Verkehrsregeln missachtet, muss mit wesentlich höheren Summen rechnen als hierzulande. Die Bußgelder und Strafen werden in der Regel vor Ort fällig. Das teuerste Bußgeld ist in Großbritannien fällig: 5500 Euro muss man berappen, wer dort mehr als 50 km/h zu schnell ist.

Ab Herbst können Bußgelder aus dem Urlaub einflattern

Bisher musste das Bußgeld häufig nur gezahlt werden, wenn man sich direkt von der Polizei hat erwischen lassen. Voraussichtlich ab Herbst können jedoch Knöllchen innerhalb der EU über die Landesgrenzen hinweg kassiert werden. Weil nicht der Tatzeitpunkt, sondern die Zustellung des Bußgeldbescheids ausschlaggebend für die Vollstreckung ist, könnten durchaus auch Vergehen vor dem Inkrafttreten des Gesetzes geahndet werden.

t-online.de Shop Navigationssysteme zu Top-Preisen
t-online.de Shop Gefahren-Warner zu Top-Preisen

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal