Sie sind hier: Home > Auto >

Neuer Ford Focus erst Anfang 2011

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Neuer Ford Focus erst 2011

27.07.2010, 14:01 Uhr | mid

Die neue Generation des Ford Focus kommt entgegen anders lautenden Meldungen erst Anfang 2011 auf den Markt. Bereits im September wird die neue Generation des Kompakten auf dem Pariser Autosalon zu sehen sein. Punkten will das in Köln für den Weltmarkt entwickelte Auto in allen Karosserievarianten mit gewohnt gutem Fahrverhalten, für das auch eine elektronische Differenzialsperre sorgen soll.

Viele technische Helfer für den Ford Focus

An technischen Leckerbissen gibt es unter anderem erstmals in der Modellgeschichte einen Notbremsassistenten zur Verhinderung der Auffahrunfälle im Stadtverkehr, einen radargestützten Abstandshalte-Tempomat und einen Spurhalteassistenten. Auch die in der Kompaktklasse noch seltenen Sicherheitssysteme Müdigkeitswarner, Fernlicht-Assistent und Verkehrsschilderkennung sind zu haben.

t-online.de Shop Navigationsgeräte
t-online.de Shop Gefahren-Warner zum Top-Preis

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017