Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

ADAC-Preis Gelber Engel: Toyota Auris Hybrid ist das Auto der Zukunft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

ADAC Gelber Engel 2011: Toyota Auris Hybrid ist das "Auto der Zukunft"

27.08.2010, 14:08 Uhr | t-online.de, dapd

ADAC-Preis Gelber Engel: Toyota Auris Hybrid ist das Auto der Zukunft. Toyota Auris 1.8 Hybrid (Foto: Hersteller)

Toyota Auris 1.8 Hybrid (Foto: Hersteller) (Quelle: Hersteller)

Der Toyota Auris Hybrid ist das erste "Auto der Zukunft" beim ADAC-Preis "Gelber Engel" 2011. In dieser neugeschaffenen Kategorie bei Deutschlands bedeutendem Autopreis werden ausschließlich Fahrzeuge berücksichtigt, die bereits beim Händler angeboten werden. Die Jury habe nicht "Prototypen oder schicke Studien", sondern ausschließlich "aktuelle, bezahlbare und vor allem umwelttaugliche Autos" bewertet, sagte ADAC-Präsident Peter Meyer.

ADAC: 431 Autos für "Gelber Engel" 2011 bewertet

Mit dem neuen Preis reagiere der Autoclub auf die öffentliche Debatte, die die Alltagstauglichkeit zu wenig berücksichtige. Bewertet wurden insgesamt 431 Autos. Zugelassen für die Auswertung wurden nur Fahrzeuge mit alternativem Antrieb bzw. Benziner, die über ein Start-Stopp-System verfügen und die Euro5-Norm erfüllen; Diesel müssen die Euro6-Norm erreichen.

Gelber Engel 2011: Auch große Fahrzeuge in der Wertung vertreten

Somit konnten laut ADAC auch größere, aber zugleich auch umweltfreundliche Fahrzeuge in der Wertung berücksichtigt werden. So erreichte das Mittelklassefahrzeug BMW 320d BluePerformance den dritten Rang, während der Kompaktwagen Auris 1.8 Hybrid das Ranking anführt. Auf den weiteren Plätzen finden sich auch Kleinwagen und ein Familien-Van.

Preisverleihung "Gelber Engel 2011" am 13. Januar

Am 13. Januar kann der Testsieger in dieser Kategorie im Beisein von Bundesverbraucherschutzministerin Ilse Aigner und Verkehrsminister Peter Ramsauer den Preis in München in Empfang nehmen. Neben der Kategorie "Auto der Zukunft" verleiht der ADAC den "Gelben Engel" außerdem in den Kategorien "Auto", "Qualität", "Innovation und Umwelt" und "Persönlichkeit".

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal