Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Neuer Diesel-Motor für das Mini Cabrio

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Neuer Diesel-Motor für das Mini Cabrio

28.09.2010, 10:15 Uhr | mid

Neuer Diesel-Motor für das Mini Cabrio. Mini Cooper D Cabriolet (Foto: Mini)

Mini Cooper D Cabriolet (Foto: Mini)

Das Mini Cabriolet rollt mit einem sparsamen Dieselmotor auf den Pariser Auto-Salon (2. - 17. Oktober). Der Antrieb des neuen Mini Cooper D Cabriolet hat eine Leistung von 112 PS. Der Kraftstoffverbrauch des Vierzylinder-Diesels beträgt im EU-Testzyklus durchschnittlich 4,0 Liter Kraftstoff je 100 Kilometer. Der CO2-Wert liegt bei 105 Gramm pro Kilometer.

Auch der Mini Clubman bekommt einen neuen Diesel-Motor

Das ab 25.200 Euro erhältliche Cabrio beschleunigt in 10,3 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100. Ebenfalls auf der Automesse in der Stadt der Liebe zu sehen ist der Mini One D Clubman. Ab 19.990 Euro wird der Clubman mit dem neuen 90 PS Einstiegsdieselmotor angeboten. Auf 100 Kilometern verbraucht der Mini One D Clubman im Mittel 3,9 Liter Diesel. Der CO2-Wert beläuft sich auf 103 Gramm pro Kilometer. Für den Sprint von 0-100 km/h benötigt der Mini One D Clubman
11,8 Sekunden.

zurück zur Auto-Startseite

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
42.000 Tonnen schwer 
70.000 PS treiben gigantischen Koloss an

Bis zu 40 Luftfahrzeuge können an Deck transportiert werden. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal