Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Tempolimit: Radargerät blitzt Lkw bergauf mit 131 km/h

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Lkw mit 131 km/h bergauf geblitzt

12.10.2010, 08:11 Uhr | mid

Tempolimit: Radargerät blitzt Lkw bergauf mit 131 km/h. Ein Lkw rast an einer Radarkontrolle vorbei (Foto: imago)

Ein Lkw rast an einer Radarkontrolle vorbei (Foto: imago)

Nicht schlecht staunte der Fahrer eines 26 Tonnen schweren Lkw, als er Post von der Bußgeldstelle bekam. Ein mobiles Radargerät hatte den Lkw-Fahrer bergauf mit 131 km/h erwischt.

Lkw an Steigung 51 km/h zu schnell

Mit angeblich 131 km/h, also 51 km/h zu schnell, ist er laut "Hamburger Morgenpost" auf der B 8 in Käsberg im Rhein-Sieg-Kreis an einer Steigung geblitzt worden. Dabei schwört der Mann, dass sein Lkw "selbst bergab nur 88 km/h schafft".

Fehler am mobilen Radargerät

Inzwischen hat sich das Versehen aufgeklärt. Schuld an dem rekordverdächtigen Messwert war offenbar ein Fehler am mobilen Blitzer.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Auto-Video
IAA: VW lässt's krachen

Präsentation des T5 MultiVan PanAmericana für Abenteurer und Weltenbummler. zum Video

Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal