Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

VW Golf: VW gibt 18 Prozent Nachlass auf den Golf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Autorabatte: Jetzt macht auch VW mit

29.10.2010, 14:00 Uhr | dpa

VW Golf: VW gibt 18 Prozent Nachlass auf den Golf. Rabattschlacht auf dem Automarkt: Jetzt mischt auch VW mit (Foto: Volkswagen)

Rabattschlacht auf dem Automarkt: Jetzt mischt auch VW mit (Foto: Volkswagen)

Der Rabattschlacht am deutschen Automarkt kann sich einer Studie zufolge auch Marktführer Volkswagen nicht mehr entziehen. So wird der Bestseller VW Golf nun mit großen Nachlässen angeboten. Das ist das Ergebnis einer Studie des CAR-Instituts der Universität Duisburg-Essen.

VW Golf mit durchschnittlich 18 Prozent Rabatt

VW habe seine Zurückhaltung aufgegeben, so dass der Golf von Internethändlern mit durchschnittlich 18 Prozent Rabatt angeboten werde, berichtete Experte Ferdinand Dudenhöffer. Generell gelte: Statt komplexer Service- und Versicherungspakete hätten die Hersteller im Oktober zunehmend direkte Rabatte und Extra-Prämien für in Zahlung gegebene Gebrauchtwagen angeboten.

Deutsche Autohersteller mit Problemen in Deutschland

Dudenhöffer warnte in der Studie des CAR-Instituts der Universität Duisburg-Essen vor langfristigen Auswirkungen der direkten Rabatte, Sie prägten das Bewusstsein der Käufer nachhaltig und erschwerten die Rückkehr zu normalen Konditionen. "Bei direkten Rabatten hat der Kunde ein Elefantengedächtnis", meinte der Auto-Professor. Der Heimatmarkt bleibe für die deutschen Hersteller trotz Aufschwungs und aller Exporterfolge schwierig.

Größte Nachlässe weiterhin bei ausländischen Automarken

Die größten Nachlässe sind der Auswertung zufolge aber weiterhin bei den Importeuren zu finden. Fast ein Drittel (32,1 Prozent) auf die Preisempfehlung gebe es derzeit beim Nissan Micra. Es folgen Modelle von Peugeot, Citroen und Honda. Preisaggressivster deutscher Anbieter sei Opel mit seinen Limited-Sondermodellen von Corsa und Astra. Das Institut hat nach eigenen Angaben 317 Aktionen der Industrie registriert und ausgewertet.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bruchlandung in Amsterdam 
Fahrwerk bricht beim Aufsetzen zusammen

Bereits im Landeanflug haben die Piloten mit starken Böen zu kämpfen. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Vernetzung
MADELEINE "Last Chance Sale" - bis zu 70 % Rabatt

Luxuriöse Mode zu Traumpreisen - nur bis zum 06.03.17. Shoppen Sie jetzt auf madeleine.de.

Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal