Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Radarfalle am Bielefelder Berg blitzt wieder

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Radarfalle am Bielefelder Berg blitzt wieder

16.11.2010, 14:36 Uhr | dpa

Radarfalle am Bielefelder Berg blitzt wieder . Der leitende Polizeidirektor der Autobahnpolizei, Andreas Krummrey, neben einem Radargerät auf der Autobahn 2 (Foto: dpa)

Der leitende Polizeidirektor der Autobahnpolizei, Andreas Krummrey, neben einem Radargerät auf der Autobahn 2 (Foto: dpa) (Quelle: dpa)

Deutschlands fleißigste Radarfalle, eine Anlage auf der Autobahn A2 bei Bielefeld, ist wieder im Dienst. "Seit heute früh blitzt es da wieder", hieß es am Dienstag beim Polizeipräsidium Bielefeld. Der Blitzer in Fahrtrichtung Hannover war Mitte August für Bauarbeiten demontiert worden.

Seit Ende 2008 fast 400.000 Autofahrer geblitzt

Seit Ende 2008 wurden rund 400.000 Autofahrer dort unfreiwillig fotografiert. Die Anlage an der A2 spülte so rund 16 Millionen Euro in die Stadtkasse. Dabei kann die Kommune nur jeden zweiten Raser belangen. Viele kommen aus Ländern, in denen Knöllchen nicht einzutreiben sind.

A2 wichtige Ost-West-Verbindung

Die Autobahn A2 ist eine wichtige Ost-West-Verbindung zwischen Polen und den Benelux-Ländern. In den vergangenen drei Monaten war dort der Mittelstreifen erneuert worden. Vom Frühjahr 2011 an soll der zweite Bauabschnitt starten und der Blitzer macht wieder Zwangspause.

zurück zur Auto-Startseite

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal