Sie sind hier: Home > Auto >

Opel Insignia: Rückruf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rückruf für den Opel Insignia

14.12.2010, 08:27 Uhr | mid

Opel Insignia: Rückruf. Opel Insignia: Rückruf der 2011er Modelle (Foto: Opel)

Opel Insignia: Rückruf der 2011er Modelle (Foto: Opel)

Wegen möglicher Probleme mit dem Fahrer-Airbag und elektrischen Fensterhebern müssen deutschlandweit rund 3600 Einheiten des Opel Insignia zurück in die Werkstatt.

Anzeige

Opel Insignia: Probleme mit dem Airbag

Betroffen sind die Fahrzeuge des Modelljahres 2011. Bei 3500 Einheiten kann sich das Fahrer-Airbagmodul nach einem unfallbedingten Entfalten des Luftsacks vom Lenkrad lösen. In einem rund 30-minütigen Werkstattaufenhalt wird das entsprechende Bauteil ausgetauscht, die geprüften Fahrzeuge erhalten einen grünen Punkt auf der Oberseite des Bremsflüssigkeitsbehälters. Bei 113 Fahrzeugen besteht außerdem die Gefahr, dass es bei den elektrischen Fensterhebern zu einer Fehlfunktion des Einklemmschutzes kommt.

Rückruf auch für den neuen Astra

Neben dem Mittelklässler Insignia sind nach Angaben eines Opel-Sprechers auch ein paar Astra betroffen. In der Werkstatt wird das Bauteil überprüft und gegebenenfalls ersetzt, insgesamt soll dies rund 45 Minuten dauern. Sowohl bei den Problemen mit dem Fahrer-Airbag als auch bei denen mit den elektrischen Fensterhebern werden die betroffenen Halter vom
Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) informiert.

zurück zur Auto-Startseite

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Anzeige
Funktionale Sport- und Outdoor-Mode für sie und ihn

Mit der perfekten Kleidung und dem passenden Equipment sportliche Ziele erreichen. bei tchibo.de

Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping


Anzeige
shopping-portal