Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

KBA-Zulassungsstatistik: Auf diese Automarken fuhren wir 2010 ab

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Auf diese Automarken fuhren wir 2010 ab

06.01.2011, 08:00 Uhr | t-online.de

KBA-Zulassungsstatistik: Auf diese Automarken fuhren wir 2010 ab. Die beliebtesten Automarken 2010 (Fotos: Hersteller)

Die beliebtesten Automarken 2010 (Fotos: Hersteller)

Das Jahr nach dem Abwrack-Boom ist für die Automobilindustrie erwartungsgemäß recht mau ausgefallen. Aus diesem Grund ist es wenig überraschend, dass im Jahresverlauf 2010 fast alle Hersteller Einbußen hinnehmen mussten. Wir verraten Ihnen trotzdem, welche Automarken in Deutschland 2010 am meisten gekauft wurden.

VW nach wie vor Nummer eins

VW hat beispielsweise mit 613.808 Verkäufen fast ein Viertel weniger Pkw abgesetzt als im Jahr 2009. Nichtsdestotrotz sind die Wolfsburger immer noch unangefochten mit einem Marktanteil von 21 Prozent Nummer eins. Bei Ford, Opel, Renault/Dacia und Skoda sind die Neuzulassungen alle um mehr als 30 Prozent eingebrochen, bei Fiat sogar um mehr als 50 Prozent. Diese Hersteller hatten 2009 überdurchschnittlich von der Abwrackprämie profitiert.

Vier Hersteller mit Plus - auch BMW

Ein Plus in der Jahresbilanz steht nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes lediglich bei vier Herstellern: BMW und Mini haben gemeinsam 266.729 Autos verkauft und somit ihr Vorjahresergebnis um 3,4 Prozent verbessert; der Absatz von Jaguar ist um 8,8 Prozent auf 3166 Einheiten geklettert und der von Land Rover um 30,6 Prozent auf 6580 Fahrzeuge.

Porsche und Mercedes stehen gut da

Der letzte im Bunde mit Zuwächsen ist Porsche mit einer Steigerung von sechs Prozent auf verkaufte 16.257 Pkw. Mercedes hat im Jahr 2010 deutschlandweit 281.240 Autos verkauft, gegenüber dem Abwrackjahr entspricht das einem Minus von 0,5 Prozent.

Beliebte Geländewagen

Geländewagen und SUV sind weiter auf dem Vormarsch mit gut 20 Prozent. Jede 10. Neuzulassung fällt mittlerweile in dieses Segment. Unter den vielfältigen Modellangeboten ist der VW Tiguan Marktführer. Trotz des Trends zu größeren Fahrzeugen verbesserte sich der durchschnittliche CO2-Wert im Jahresverlauf auf 151,7 Gramm pro Kilometer. Fast 70 Prozent der Neufahrzeuge sind mit Euro 5-Technik ausgestattet. Seit Januar ist diese Norm Pflicht.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal