Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Energie sparen durch den Hybridantrieb

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Energie sparen durch den Hybridantrieb

26.03.2013, 14:02 Uhr | nz (CF)

Autos mit Hybridantrieb haben das Potenzial, Energie und Sprit zu sparen. Hybridautos verfügen beispielsweise über einen Benzin- oder Dieselmotor und einen Elektroantrieb. Arbeitet dabei vor allem der Elektroantrieb, sparen Sie Kraftstoff. Erfahren Sie hier mehr über die Funktionsweise und den Nutzen der Antriebsart.

Was ist ein Hybridantrieb?

Bei einem Hybridantrieb handelt es sich um eine Kombination aus mehreren Antriebsmodellen beziehungsweise einen Antrieb, der zwei verschiedene Energiequellen nutzt. Gängig sind Konstruktionen wie Benzin oder Diesel zusammen mit einem Elektromotor oder Hybride mit Benzin- und Gasantrieb. Es gibt aber auch Fahrzeuge, in denen ein Elektromotor und ein Gasantrieb verbaut sind. (Welche Vorteile hat ein Elektroantrieb?)

Energie speichern und ideal nutzen

Kerngedanke bei der Entwicklung von Hybridfahrzeugen mit Benzin/Diesel- und Elektromotor ist, dass der Verbrennungsmotor nur dann arbeiten soll, wenn er einen guten Wirkungsgrad zeigt. Entstehen Überschüsse bei der Arbeit des Verbrennungsmotors, können diese in elektrische Energie umgewandelt werden. Batterien oder Akkumulatoren speichern diese Energie. Falls der Elektromotor dann Energie benötigt, bezieht er sie aus diesem Vorrat. Zusätzlich wandelt ein Elektromotor die beim Bremsen entstehende Wärme in Elektrizität um und speichert diese ebenfalls in den Akkumulatoren.

Vor allem im Stadtverkehr bietet die Technik des Hybridantriebs Vorteile, wo sonst durch das ständige Anfahren und Bremsen unnötig Energie verbraucht wird. Während Sie beim Stop-and-Go-Verkehr Sprit sparen, steigt der Kraftstoffverbrauch auf langen Strecken bei hoher Geschwindigkeit an. Hier muss nämlich der Verbrennungsmotor mehr arbeiten. Mit voll aufgeladenen Energiespeichern kann sich der Verbrennungsmotor jedoch auch ganz abschalten, da er bei geringer Schubkraft nicht unbedingt notwendig ist. Lässt die Batterieleistung nach, wirkt der Elektromotor angetrieben durch den Verbrennungsmotor während der Fahrt zudem als Generator und lädt sie wieder auf. (Batterien für Elektroautos: Wissenswertes)

Verbrauch nur bedingt niedriger

Aber wie sieht es mit dem Verbrauch aus? Ein geringerer Verbrauch des Fahrzeugs ist vor allem durch den Betrieb eines Elektromotors möglich, so das 3sat-Magazin "nano" in einer Dokumentation über den Verbrauch von Hybridautos. Je mehr dieser arbeitet, desto geringer ist der Kraftstoffverbrauch. Jedoch kann sich dieser durch das Einwirken verschiedener Faktoren ändern, so zum Beispiel durch die Außentemperatur. Der TÜV Süd kam bei Tests zu dem Ergebnis, dass die elektrische Reichweite der Batterie bei niedrigen Temperaturen nachlässt. Dadurch muss der Verbrennungsmotor einspringen und der Spritverbrauch steigt, so das 3sat-Magazin weiter.

Andere Stromfresser steigern ebenfalls den Verbrauch beim Hybridantrieb, zum Beispiel elektrische Geräte im Fahrzeug. Diese dürfen die Testfahrer der Hersteller allerdings ausschalten, obwohl gerade eine eingeschaltete Klimaanlage auf 100 Kilometer bis zu zwei Liter Benzin verbrauchen kann. (Elektroauto: Wie kann man Strom beim Fahren sparen?)

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal