Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Neuwagen: die zehn beliebtesten Autos 2011

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die zehn beliebtesten Autos 2011

07.12.2011, 15:13 Uhr | dpa

Neuwagen: die zehn beliebtesten Autos 2011. Der VW Golf fährt allen davon (Quelle: Hersteller)

Der VW Golf fährt allen davon (Quelle: Hersteller)

Die meistgekauften Neuwagen dieses Jahres sind Modelle aus dem VW-Konzern. Der kompakte Golf, das Mittelklasse-Modell Passat und der Kleinwagen Polo führen die Top Ten der Pkw-Neuzulassungen auf dem deutschen Markt an. Das geht aus Statistiken des Flensburger Kraftfahrt-Bundesamts (KBA) hervor. Das sind die Bestseller 2011.

Mehr als jeder fünfte Neuwagen ist ein VW

Von den knapp 2,93 Millionen bis Ende November in Deutschland neu zugelassenen Autos trägt damit mehr als jedes Fünfte das VW-Logo. Die Wolfsburger steigerten ihre Anmeldungen auf Jahressicht um 11,8 Prozent, während der Gesamtmarkt um 9,1 Prozent wuchs. Der Marktanteil von VW stieg damit auf 21,8 Prozent.

Rekordjahr für VW

Schon nach elf Monaten übertraf Volkswagen damit zudem den Absatz des gesamten Vorjahres. Das schafften auch der Zweitplatzierte der Markenwertung, BMW, die VW-Premium-Tochter Audi und Ford. Mercedes und Opel dürften bei ähnlichen Dezember-Zulassungen wie im Vormonat ihre Vorjahresergebnisse ebenfalls noch überbieten.

Auto 
Der VW Passat wird geländegängig

Der Alltrack ist ab Frühjahr 2012 lieferbar. zum Video

Die beliebtesten Automarken 2011 in Deutschland

RangMarkeZulassungen Jan. - Nov. 2011Zulassungen 2010 gesamt
1VW637.940613.808
2BMW/Mini270.070266.729
3Mercedes262.318281.240
4Opel233.125 233.498
5Audi231.731226.872
6Ford213.617198.156
7Renault/Dacia149.429153.555
8Skoda131.920132.150
9Hyundai80.38774.287
10Peugeot77.73084.242

Golf mit weitem Abstand vorne

Über alle Klassen hinweg dominiert der VW Golf mit bisher 241.716 Neuzulassungen und baut seinen Vorsprung auf die Wettbewerber noch aus. Im verkaufsstärksten Segment der Kompaktautos distanziert der Golf den Opel Astra mit dem Dreifachen an Neuzulassungen deutlicher denn je.

Hyundai ganz stark im Kommen

Einen besonders großen Absatzsprung machte der südkoreanische Hersteller Hyundai mit einem Plus von 18,1 Prozent. Er erreichte mit 80.387 Zulassungen ebenfalls schon Ende November sein Verkaufsziel fürs Jahr. In der Markenwertung rückte Hyundai damit als drittbester ausländischer Anbieter auf Rang neun, hinter Renault/Dacia und der VW-Tochter Skoda.

Große Autos stark im Kommen

Im Aufwärtstrend liegen in diesem Jahr vor allem Geländewagen, Vans und Oberklasse-Pkw. So legten die geländegängigen Fahrzeuge bislang um 22,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr zu, die Vans verzeichnen ein Plus von gut 30 Prozent. Sogar 34 Prozent häufiger als 2010 wurden Autos der Oberklasse zugelassen. Hier sticht vor allem der Mercedes CLS mit einem Plus von 368 Prozent bei den Neuzulassungen hervor.

Billig ist nicht alles

Trotz hoher Rabatte vieler Importeure fährt dagegen kein ausländisches Modell unter die zehn Besten. Einzig der Fiat Ducato führt die Kategorie der Wohnmobile an.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Arbeiter entdecken wahres Ungetüm

Die 400 Kilogramm schwere Anakonda konnte nur tot geborgen werden. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal