Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Ford B-Max: Serienversion des Mini-Vans auf dem Autosalon Genf 2012

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Neuer Ford B-Max steht auf dem Genfer Autosalon

01.02.2012, 11:04 Uhr | t-online.de

Ford B-Max: Serienversion des Mini-Vans auf dem Autosalon Genf 2012. Ford B-Max. (Quelle: Hersteller)

Ford B-Max. (Quelle: Hersteller)

Auf dem Autosalon Genf 2012 wird Ford seinen Mini-Van B-Max präsentieren. Von der Serienversion wurde jetzt das erste Foto veröffentlicht.

Ford B-Max: Konkurrenz für Opel Meriva

Der neue B-Max kommt mit dem typischen Kinetic-Design: An der Front findet sich der umgedrehte Trapez-Kühlergrill und die langgezogenen Scheinwerfer. Auf dem ersten Bild ist schon zu erkennen, dass der B-Max Schiebetüren bekommt.

Sparsame Motoren für den Mini-Van

Angetrieben wird der B-Max unter anderem vom 1,0-Liter-EcoBoost-Motor. Abgesehen vom Dreizylinder-Turbo wird es auch Duratorq TDCi Diesel geben. Der Ford B-Max startet noch 2012.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal