Sie sind hier: Home > Auto >

Audi: Extra-laute Hupen für indischen Markt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Audi baut extra-laute Hupen für Indien

26.03.2012, 11:15 Uhr | AFP

Audi: Extra-laute Hupen für indischen Markt. Ein älterer Audi A8 vor den Taj Mahal (Quelle: dpa)

Ein älterer Audi A8 vor den Taj Mahal (Quelle: dpa)

Audi stattet seine für den indischen Markt bestimmten Autos mit extralauten Hupen aus. Audi-India-Chef Michael Perschke sagte der indischen Zeitung "Mint", eine gewöhnliche europäische Hupe sei in Indien nach einer oder zwei Wochen hinüber.

Ganz Indien ist ein Hupkonzert

In Mumbai werde zum Beispiel im Kampf durch das Verkehrschaos an einem Tag soviel gehupt wie in Deutschland in einem ganzen Jahr.

Hupe in Indien ganz wichtiges Kriterium"

In Indien kämpfen mehrere ausländische Autobauer um die Gunst von zunehmend wohlhabenderen Kunden. Dabei ist laut Perschke "die Hupe ein ganz wichtiges Kriterium."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Trend Fresh Spirit: Shirts, Maxiröcke, Tops u.v.m.
jetzt entdecken bei BONITA

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017