Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Oldtimer >

Der Mercedes SL: ein Traumwagen zum Golf-Tarif

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mercedes SL R129  

Gönnen Sie sich was!

30.09.2013, 17:04 Uhr | Ulrich Feld, driver.de

Der Mercedes SL: ein Traumwagen zum Golf-Tarif. Mercedes SL R129 (Quelle: Hersteller)

Mercedes SL R129 (Quelle: Hersteller)

Den Zündschlüssel umdrehen. Auf die Straße hinaus gleiten. Gas geben und die enorme Kraft der großen Maschine verspüren. Ein Mercedes SL 500 ist für viele ein Traumwagen. Muss es aber nicht bleiben. Sie können einen solchen Wagen nämlich auch zum VW Golf Cabrio-Tarif fahren, vorausgesetzt, Sie nehmen einen aus den neunziger Jahren.

Ein Traum wird erschwinglich 

Ein aberwitziger Vergleich, in der Tat. Schließlich bietet der Benz dreimal so viel Hubraum, doppelt so viele Zylinder und auch die doppelte Leistung eines Golf Cabrios. Und kostete neu zuletzt 185.000 DM. Aber selbst für die teuersten Neuwagen kommt der Moment der Produktionseinstellung. Und damit rauscht selbst ein über 300 PS starker Mercedes SL 500 mit Vollgas ins Tal der Tränen. Ein neues VW Golf Cabriolet kostet in der Basisversion  knapp 24.000 Euro. Dafür bekommen Sie auch einen Mercedes SL 500, und zwar einen richtig guten.

Nichts geht über acht Zylinder 

Natürlich gab es den Mercedes SL der Baureihe R129 auch mit Sechszylinder und mit bis zu 525 Zwölfzylinder-PS im SL 73 AMG . Die Sechszylinder lassen aber die akustische Präsenz und das Gefühl souveräner Kraftreserven eines Achtzylinders deutlich vermissen. Der Zwölfzylinder im SL 600 macht das Auto dagegen über zwei Tonnen schwer und auf der Landstraße träger. Und was darüber hinaus geht, kostet auch gebraucht noch saftige Aufpreise. Der SL 500 ist darum die beste Variante. Dieses Auto braucht einen Fünf-Liter-V8. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.

Der Mercedes hatte schon vor zwanzig Jahren ein Elektrodach

Sowohl Golf wie Mercedes verfügen über ein vollelektrisches Dach. Das war auch beim Mercedes R129 noch aus Stoff, was gegenüber dem automatischen Blechdach des Nachfolgers einen großen Vorteil bringt: Es schränkt anders als das automatische Blechdach des Nachfolgemodells im eingeklappten Zustand den Kofferraum nicht ein. Ein Hardtop wurde ab Werk mitgeliefert, ist leicht zu montieren  und macht aus dem Roadster ein attraktives Coupe. Das gegen Aufpreis erhältliche transparente Panorama-Hardtop beschert dank Glasdach auch bei schlechtem Wetter Offenfahrgefühle.

Sicherheit beim Fahren und beim Kauf

Zur umfangreichen Sicherheitsausstattung des Mercedes SL gehörte der bei Gefahr hervorschnellende Überrollbügel. Die reichlich verbaute Elektrik bereitete in den ersten Produktionsjahren oft Kummer. Empfehlenswert sind darum besonders Modelle nach der Modellpflege ab Baujahr 1996. Es sollte ein unverbasteltes Fahrzeug mit Originalfahrwerk sein. Tieferlegung und härtere Federn mindern den Komfort und rütteln an der Karosseriesteifigkeit. Kaufen Sie nur ein Auto mit ausgefülltem Scheckheft und Garantie. Achten sollten Sie auch auf undichte Stellen an Differential, Getriebe und Motor. Rost wird nur bei Unfallautos zum Problem.

Lieber Golf spielen als Golf fahren

Ab 15.000 Euro fangen gute Autos an. Ein großer Achtzylinder möchte natürlich an der Tankstelle etwas besser gefüttert werden als ein aktueller Golf-Vierzylinder. Gönnen Sie es ihm. Spätestens wenn er Sie mit sanftem Donnergrollen dem Horizont entgegenträgt, werden Sie merken: er ist es wert. Und was Sie gegenüber dem Kaufpreis eines Golf-Cabrios in Vollausstattung sparen, können Sie ja in einen Satz Golfschläger investieren.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal