Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Benzinpreise

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Warum ist der Sturm der Entrüstung so groß?

19.04.2012, 17:16 Uhr | dpa

Fast jedes zweites Auto in Deutschland ist ein Diesel. Zudem kommen die Pläne zu einer Zeit mit Rekordpreisen. Für den Liter Super zahlen Autofahrer derzeit mehr als 1,70 Euro, für Diesel über 1,50 Euro. Bislang hat die Bundesregierung den Dieselpreis mit einem günstigeren Steuersatz deutlich unter dem Benzinpreis gehalten, um Industrie und Handwerk zu unterstützen.

"Industriepolitischer Irrsinn"

Wer an der Steuerschraube drehen wolle, "muss zuvor klären, ob die Verbraucher gegenwärtig überhaupt noch in der Lage sind, mehr Lasten zu tragen", schreibt der Auto-Club Europa ACE. Von "industriepolitischem Irrsinn" spricht die CDU/CSU-Fraktion im EU-Parlament.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal