Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Wechselkennzeichen: Ungenutztes Auto muss auf Privatgrund stehen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wechselkennzeichen: Ungenutztes Auto muss auf Privatgrund stehen

06.06.2012, 09:11 Uhr | dpa-tmn, mid

Wechselkennzeichen: Ungenutztes Auto muss auf Privatgrund stehen. Ab 1. Juli darf vom Wechselkennzeichen Gebrauch gemacht werden (Quelle: dpa)

Ab 1. Juli darf vom Wechselkennzeichen Gebrauch gemacht werden (Quelle: dpa)

Nutzer des neuen Wechselkennzeichens dürfen das jeweils ungenutzte Fahrzeug nicht im öffentlichen Verkehrsraum parken. Es muss auf einem Privatgrundstück abgestellt werden, sonst drohen dem Halter nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamts ein Bußgeld und ein Punkt in der Flensburger Verkehrssünderkartei.

Wechselkennzeichen ab 1. Juli gültig

Bei Fahrzeugen mit Saisonkennzeichen ist das ähnlich: Solange sie durch die Saisonbeschränkung abgemeldet sind, dürfen sie nicht an der Straße stehen. Das Wechselkennzeichen wird am 1. Juli in Deutschland eingeführt und ermöglicht es, zwei Fahrzeuge der gleichen Klasse abwechselnd zu nutzen.

Wenig Vorteile

Der Nutzen des Wechselkennzeichens ist unter anderem deshalb umstritten, weil es Fahrzeughaltern nach Experteneinschätzung kaum finanzielle Vorteile bringen wird: Für beide Fahrzeuge muss die Kfz-Steuer in voller Höhe entrichtet werden.

Wechselkennzeichen: mögliche Kombinationen

KlasseM1 (Pkw / Wohnmobile)L (Motorräder)01 (Anhänger)
Pkw - PkwMotorrad - MotorradAnhänger - Anhänger
Pkw - WohnmobilMotorrad - Quad/Trike
Pkw - OldtimerMotorrad - Leichtkraftrad
Oldtimer - Oldtimer
Wohnmobil - Wohnmobil
Oldtimer - Wohnmobil

Geringe Nachfrage erwartet

Außerdem sei ungewiss, ob es günstigere Versicherungskonditionen für Zweitwagen bringen wird, sagte ein Sprecher des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV). Die Versicherungsbranche rechnet daher mit einer geringen Nachfrage.

So funktioniert das neue Kennzeichen

Das Wechselkennzeichen besteht aus einem Nebenkennzeichen, das jeweils am Fahrzeug bleibt, während das Hauptnummernschild nach Bedarf hin- und hergewechselt werden kann.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Werden Sie sich ein Wechselkennzeichen zulegen?
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal