Sie sind hier: Home > Auto >

Artega: Deutscher Sportwagenhersteller meldet Insolvenz an

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Artega  

Deutscher Sportwagenhersteller Artega vor Insolvenz

03.07.2012, 15:06 Uhr | auto-medienportal.net

Artega: Deutscher Sportwagenhersteller meldet Insolvenz an. Der Artega GT galt als "Porsche-Killer" (Quelle: Hersteller)

Der Artega GT galt als "Porsche-Killer" (Quelle: Hersteller)

Der deutsche Sportwagenbauer "Artega Automobil" aus Delbrück hat einen Insolvenzantrag wegen drohender Zahlungsunfähigkeit gestellt. Der seit Monaten geplante Verkauf an einen asiatischen Investor war in allerletzter Minute gescheitert.

Artega: Geschäft läuft vorerst weiter

Gemeinsam mit der Insolvenzverwaltung wird die Geschäftsleitung nun Gespräche mit weiteren potenziellen Interessenten aufnehmen, um eine Lösung für den Betrieb sowie dessen 34 Mitarbeiter zu finden. Der Geschäftsbetrieb des Kleinserienherstellers läuft zunächst in vollem Umfang weiter.

Artega erst 2006 gegründet

Artega war Ende 2006 gegründet worden, im November 2008 wurde die Manufaktur eröffnet. Seit 2010 lieferte Artega Kundenfahrzeuge aus, die mit einem 300 PS starken und 3,6 Liter großen Motor von Volkswagen bestückt sind. Im März 2011 kündete der Hersteller auch eine Elektro-Variante des Zweisitzers an, der im September im Rahmen der IAA in Frankfurt gezeigt wurde.

Wohl zu wenige Autos verkauft

Die Produktionskapazität des Werks liegt bei rund 500 Fahrzeugen pro Jahr, doch wurden bisher wohl zu wenige des knapp 90.000 Euro teuren Flitzers verkauft. Neben der E-Version soll auch ein Cabrio in Planung sein.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
USA 
Nicht zu fassen, wer hier aus dem fahrendem Kleinbus fällt

Es sind dramatische Aufnahmen, gefilmt von einer Dashcam der Polizei. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de Shopping

Shopping
Sparen Sie 20% auf Shirts in der exklusiven Sonderaktion!

Entdecken Sie unsere verspielte, feminine Mode für Sie. zum Liberty Woman-Shop


Anzeige
shopping-portal