Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Benzinpreise: Höhenflug nimmt kein Ende

...

Benzinpreise erreichen erneut Rekordhoch

22.08.2012, 13:58 Uhr | dpa, dapd

Benzinpreise: Höhenflug nimmt kein Ende. Benzinpreise klettern und klettern (Quelle: dpa)

Benzinpreise klettern und klettern (Quelle: dpa)

Die Benzinpreise steigen und steigen - und ein Ende ist nicht in Sicht: Im bundesweiten Durchschnitt kostete Super E10 am Dienstag 1,692 Euro, teilte der ADAC am Mittwoch mit. Das war derselbe Preis wie beim Allzeithoch am vergangenen Samstag.

Benzinpreise: Auch Diesel so teuer wie nie

Diesel erreichte mit 1,540 Euro sogar eine neue Höchstmarke. Im Vergleich zur Vorwoche stieg der Dieselpreis demnach um 3,3 Cent an. Bisher hatte der ADAC den Rekord für den 22. März dieses Jahres berechnet. Damals kostete Diesel im Schnitt 1,539 Euro.

Mehr als zwei Euro in Italien

In Italien überschritt der Benzinpreis die Schwelle von zwei Euro pro Liter. Dieser Rekord für das Tankstellennetz auch außerhalb der Autobahnen sei am Mittwoch "in einigen Regionen des Landes" ermittelt worden, teilte der Energie-Informationsdienst Quotidiano Energia mit.

Auto 
Bundesrat fordert Bremse für Benzinpreise

Nach dem ADAC müsse eher Wett- bewerb gestärkt werden. Video

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Benzinpreisvergleich
Benzinpreise vergleichen

Nutzen Sie den Benzinpreis-Vergleich und sparen Sie bares Geld.
Für Umkreissuche die PLZ 3-stellig eingeben.


Anzeige
Video des Tages
Flutwelle im Anmarsch 
Noch herrscht hier eine trügerische Idylle

Eine Lawine aus Eis und Wasser zermalmt alles, was sich ihr in den Weg stellt. Video

Anzeige
Knusper, knusper, knäuschen 
Ein echtes Sammlerstück für Feinschmecker

Der zuckersüße Bulli wiegt rund 450 Kilogramm und wird für einen guten Zweck versteigert. mehr

Drei-Tages-Wettervorhersage

Hersteller 
Alle News zu den Automarken

Hier finden Sie alle Neuigkeiten zu Ihrem Lieblingshersteller. mehr

Anzeige 
Was die Geissens können, können Sie auch

Wechseln Sie Ihre Kfz-Versicherung und sparen Sie bis zu 850 €! Versicherung mit Verivox finden



Anzeige