Startseite
Sie sind hier: Home > Auto >

Aktuelles

...

Autofahren 2013: Was sich alles für Autofahrer ändert

Bild 1 von 14
Das Überschreiten der Parkdauer wird ab dem 1. April um jeweils fünf Euro teurer. (Quelle: dapd)
(Quelle: dapd)

Das Überschreiten der Parkdauer wird ab dem 1. April um jeweils fünf Euro teurer. Das Parken auf Radwegen kostet künftig 20 Euro bis 30 Euro statt 15 Euro bis 20 Euro, und wer beim Ein- und Aussteigen nicht auf Radfahrer achtet, muss mit 20 Euro statt bislang zehn Euro Bußgeld rechnen. Zurück zum Artikel: "Straßenverkehrsordnung: Was sich alles für Autofahrer ab 1. April ändert"




Anzeige
shopping-portal