Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Oldtimer >

Ford Transit: Es gibt ihn schon 60 Jahre

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Der kleine Transporter taugte auch für richtig schwere Jungs

25.07.2013, 10:24 Uhr | driver.de, Press-Inform

Ford Transit: Es gibt ihn schon 60 Jahre. Ford Transit mit ganz schwerer Ladung

Ford Transit: Auch zum Schwertransport geeignet

Seit 60 Jahren verrichtet der Ford Transit meist brav seinen Dienst. Nur einige Benutzer waren nicht ganz so brav: In den siebziger Jahren stellt die Polizei in Großbritannien fest, dass bei 95 Prozent aller Banküberfälle mit Fahrzeugen die Täter im Ford Transit vorfahren.

Am 20. Juni 2013 überschritt die Produktion die Zahl von sieben Millionen Exemplaren. Der Urahn hieß noch FK 1000. Ein 1,2 Liter großer Vierzylinder mit 38 PS sorgte beim Ur-Transit und seiner Nutzlast von bis zu einer Tonne für den Vortrieb.

Ford FK 1000 mit kleinem Motor für zwei Tonnen

Allzu üppig fiel die Motorleistung angesichts des zulässigen Gesamtgewichts von bis 2050 Kilogramm nicht aus. Bei höchstens 95 km/h war Schluss. Dafür gab es den 4,30 Meter langen FK 1000 als Kastenwagen, Pritsche, Kombi und als achtsitzigen Bus. 5000 Liter passten in den eckigen Ford.

Ford kam erst 1961 als Transit

Im Jahr 1961 erschien bei Ford zum ersten Mal der Name Transit. Spitzenmodell war ein achtsitziger Bus mit Luxusausstattung und schicker Dachrandverglasung. Der Taunus Transit 1500 fuhr mit einem 1,7 Liter großen Benzinmotor aus dem Taunus 17 M und 60 PS ausschließlich mit zwillingsbereifter Hinterachse vor. Gleichzeitig wich die Lenkradschaltung in allen Taunus Transit-Modellen der zwischen der vor dem Armaturenbrett angebrachten Mittelschaltung. Nach zwölf Jahren und 255.832 gebauten Exemplaren endete im Jahr 1965 seine Laufbahn.

Ford Transit nur mit Vierzylinder

Am 9. August 1965 läuft der erste Ford Transit Redcap (Rotkäppchen) mit zwei Dachhöhen, zwei Radstände und 18 Türkombinationen vom Band. Das Ladevolumen betrug bis zu 10,5 Kubikmetern auf bis zu 5,18 Metern Länge. Angetrieben wurden sie ausschließlich von Vierzylinder-V-Motoren mit bis zu 85 PS.

Ford Transit ab 1966 mit Diesel

1966 begann ein weiteres großes Kapitel in der Transit-Geschichte: Mit dem Generationswechsel hielt der Dieselmotor Einzug unter der Haube. Sechs Jahre später war er auch in Deutschland erhältlich. Zudem änderte sich erneut die Nomenklatur insofern, als dass einfach die letzte Ziffer entfiel. Aus einem FT 1000 wurde zum Beispiel ein FT 100.

Ford Transit mit immer neuen Varianten

Die nächste Generation des Straßen-Transit folgte im Jahr 1978 und beinhaltete Modelle vom FT 80 bis hin zum FT 190. Über sieben Nutzlastvarianten vom FT 80 bis zum FT 190 verfügte die im Januar 1986 präsentierte nächste Transit-Generation. Zur besseren Abgrenzung  tragen die Bus-Varianten des Transits ab dem Jahr 1994 den Vornamen Tourneo. 

Ab 2000 auch mit Frontantrieb 

Mit der Einführung des neuen Transits im Jahr 2000 bekam die Modellreihe zum ersten Mal einen Frontantrieb verpasst. Die Versionen der höheren Gewichtsklassen wurden aber auch weiterhin von den Hinterrädern angetrieben.

Aktuelle Generation mit Allrad-Option

Sechs Jahre später erschien bereits die aktuelle Transit-Generation. Neue Ausstattungsmerkmale wie ein wasserdichter und wieder aufladbarer Zündschlüssel sowie zahlreiche Ablage- und Abstellmöglichkeiten im Cockpit verliehen ihm Pkw ähnliche Züge. Erstmals im Angebot war eine dritte Antriebsart: Allrad.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal