Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Hauptuntersuchung 2013: Orangefarbene Plakette läuft ab

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hauptuntersuchung 2013  

Orangefarbene Plakette nur noch bis Anfang 2014

21.11.2013, 10:05 Uhr | t-online.de

Hauptuntersuchung 2013: Orangefarbene Plakette läuft ab. Bei orangefarbener Plakette bald zur HU (Quelle: imago)

Bei orangefarbener Plakette bald zur HU (Quelle: imago)

Wer jetzt noch eine orangefarbene Prüfplakette auf dem Nummernschild hat, sollte noch in diesem Jahr einen Termin für die Hauptuntersuchung (HU) machen.

HU: Orangene Plakette gilt nur noch bis Anfang 2014

Denn mit Jahresbeginn 2014 verlieren die orangen Plaketten mit der Zahl 13 in der Mitte für alle Kraftfahrzeuge und Anhänger ihre Gültigkeit. Darauf weist die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung hin.

Diese Farben gelten 2014

Für 2014 sind Plaketten mit der Farbe Blau (14), Gelb (15) und Braun (16) gültig. Fahrzeuge mit orangefarbener Prüfplakette sind dieses Jahr mit der HU an der Reihe. Neufahrzeuge, die 2014 zugelassen werden, tragen die Farbe Rosa (17).


HU: Das müssen Sie mitnehmen

Die Abgasuntersuchung (AU) gehört seit 2010 zur HU und wird dann mit erledigt. Für die HU brauchen Autofahrer die Zulassungsbescheinigung Teil 1 oder den Fahrzeugschein. Bei Änderungen am Fahrzeug benötigt der Prüfingenieur zusätzlich das Teilegutachten oder die Betriebserlaubnis.

Bei Terminüberschreitung kostet die Prüfung

Bei einer Überschreitung des HU-Termins wird zwar nicht mehr zurückdatiert, doch bei einer Überziehung von mehr als zwei Monaten steht eine vertiefte HU an, die mit höheren Kosten verbunden ist.

Verwarnung und Bußgeld möglich

Bei zwei Monaten werden 15 Euro fällig, nach vier Monaten sind es 25 Euro, nach acht Monaten 40 Euro sowie zwei Punkte in Flensburg. Auch droht der Verlust des Versicherungsschutzes.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal