Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Autojahr 2013: Das waren die zehn wichtigsten Autos

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Autojahr 2013  

Das waren die zehn wichtigsten Autos

23.12.2013, 12:28 Uhr | Hanne Lübbehüsen, SP-X

Autojahr 2013: Das waren die zehn wichtigsten Autos. Diese Autos haben uns 2013 beschäftigt (Quelle: Hersteller)

Diese Autos haben uns 2013 beschäftigt (Quelle: Hersteller)

Das Autojahr 2013 geht spannend zu Ende – nicht nur im wahrsten Sinne des Wortes, weil die deutschen Hersteller ihre ersten Autos mit Elektroantrieb auf den Markt gebracht haben. Ein automobiler Rückblick auf die vergangenen zwölf Monate zeigt: Nicht wenige Autos haben sich neu erfunden.

Autojahr 2013: Die wichtigsten Autos

Dabei sind einige Modelle, die für ihre Hersteller einen Umbruch bedeuten. Die wichtigsten zehn Neuheiten des vergangenen Jahres im Rückblickspiegel. Natürlich eine subjektive Auswahl.

BMW i3

Auf der IAA im September war der i3 der Star, mit ihm haben die Münchner ihre "Freude am Fahren" in die Elektro-Abteilung gebracht. Der 170 PS starke Elektromotor treibt den Viersitzer über die Hinterräder in nur 7,2 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h.

VW e-up!

Die Wolfsburger haben ihren Kleinstwagen Up zum Elektroauto umgebaut und markieren damit den Start ihrer E-Offensive.

Opel Adam

Nur eine gute Handbreit länger als der VW Up ist das Modell, das 2013 die Welt in Rüsselsheim aufmischte: Der Kleinstwagen Adam wirbelte wie ein frischer Wind das konservative Image der Marke durcheinander.

Mazda3

Mit der neuen Generation des Dreier schafften die Japaner 2013 das, was eigentlich alle Hersteller wollen, die ein Modell in der Kompaktklasse anbieten - eine Alternative zum Golf.

Peugeot 308

Genau andersherum machen es die angeschlagenen Franzosen, die im hartumkämpfen Kompaktklassen-Markt Boden gut machen müssen. Der 308 hat deutsche Tugenden der Konkurrenz aus Wolfsburg wie das zurückhaltende Design oder der klar strukturierte Innenraum mit nur wenigen Knöpfen übernommen.

Skoda Rapid Spaceback

Ein gänzlich neuer Vertreter der Kompakt-Klasse kam aus Tschechien. Zum ersten Mal besetzte Skoda mit einem fünftürigen Schrägheck ganz speziell das Bestseller-Segment.

Mercedes S-Klasse

Wenig bescheiden bewerben die Stuttgarter ihre Oberklasse-Limousine als "bestes Auto der Welt". Das ist insofern zumindest in Teilen gerechtfertigt, als die zehnte Generation der S-Klasse die neusten Finessen in Sachen Assistenz- und Komfortsysteme an Bord hat.

Renault Captur

Die Franzosen sind in diesem Jahr in das Boom-Segment der Mini-SUV im Längenbereich um vier Meter eingestiegen. Der Captur steht quasi stellvertretend für eine ganze Reihe solcher Fahrzeuge wie Opel Mokka oder Peugeot 2008

Jaguar F-Type

Nachdem sich Jaguar viele Jahre lang beim Thema Cabrio auf luxuriöse Gran Tourismo beschränkt hat, haben die Briten in diesem Jahr wieder einen echten Sportwagen aufgelegt.

Porsche 911 Turbo

Im Jahr des 50-Jährigen 911-Jubiläums beschenkte Porsche sich und seine Fans mit der mittlerweile siebten Generation des 911 Turbo, diesmal mit 520 PS.

  • Mehr zu den Themen:
  • Auto
Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal