Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Waschanlagen-Kette Mr. Wash überwacht Mitarbeiter heimlich per Kamera

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Stern" berichtet  

Mr. Wash überwacht Mitarbeiter heimlich per Kamera

13.02.2014, 07:36 Uhr | t-online.de

Waschanlagen-Kette Mr. Wash überwacht Mitarbeiter heimlich per Kamera. Mr. Wash: Die Waschanlagen-Kette soll ihre Mitarbeiter überwacht haben (Quelle: imago/Krautmann&Krautmann)

Mr. Wash: Die Waschanlagen-Kette soll ihre Mitarbeiter überwacht haben (Quelle: Krautmann&Krautmann/imago)

Wie das Wochenmagazin "Stern" in der kommenden Ausgabe berichtet, sollen die Mitarbeiter der Waschanlagen-Kette "Mr. Wash" systematisch überwacht worden sein.

Webcams würden aus der Zentrale gesteuert

Die Autowaschanlagen-Kette "Mr. Wash" soll ihre Mitarbeiter systematisch mit Kameras kontrollieren. Nach Informationen des "Stern" hat das Unternehmen in den meisten seiner bundesweit 33 Waschstraßen Webcams installiert, die via Internet aus der Firmenzentrale in Essen angesteuert werden können.

Auch Pausenräume sollen betroffen sein

Arbeitsplätze sowie Pausenräume könnten auf diese Weise permanent überwacht werden, heißt es. Das Kamerasystem wurde Insidern zufolge bei Mr. Wash schon vor Jahren installiert und fortlaufend auf Stand gehalten.

Nur Filialleiter sollen informiert gewesen sein

Bei Mr. Wash arbeiten rund 800 Menschen. Über die Mitarbeiterüberwachung wurde das Gros der Belegschaft nicht informiert. Lediglich die Filialleiter wurden in Kenntnis gesetzt.

"Versteckte Überwachung ist ein schwerwiegender Verstoß"

Eine solche Form der Arbeitsplatz-Kontrolle ist nicht erlaubt. "Versteckte Überwachung ist ein schwerwiegender Verstoß", sagt Nils Schröder, Sprecher des Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit in Nordrhein-Westfalen, dem Wochenmagazin. Das Bundesdatenschutzgesetz sieht dafür hohe Bußgelder vor.

Mr. Wash: "Nur ausgewählte Bereiche betroffen"

Mr. Wash gibt an, die "Situation in ausgewählten Bereichen unserer Niederlassungen" zu beobachten. Es liege "in der Natur der Sache, dass im Erfassungsbereich dieser Kameras auch Personen zu erkennen sind".

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal