Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Rückruf bei Nissan: Knapp eine Million Autos müssen in die Werkstatt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rückruf bei Nissan  

Knapp eine Million Autos müssen in die Werkstatt

26.03.2014, 17:33 Uhr | dpa-AFX

Rückruf bei Nissan: Knapp eine Million Autos müssen in die Werkstatt. Nissan Leaf: Eines der erfolgreichsten Elektroautos auf dem Markt (Quelle: Hersteller)

Nissan Leaf: Eines der erfolgreichsten Elektroautos auf dem Markt (Quelle: Hersteller)

Aufgrund eines defekten Airbag-Systems muss Nissan rund 990.000 Fahrzeuge in die Werkstätten zurückbeordern. Bislang ist die Rückrufaktion auf den US-Markt beschränkt, doch auch das - ebenfalls in Deutschland angebotene - Elektroauto Nissan Leaf ist betroffen.

Sensor erkennt den Beifahrer nicht

Nach Angaben des japanischen Herstellers vom Mittwoch kann ein Software-Fehler dafür sorgen, dass die Sensoren im Beifahrersitz einen Erwachsenen nicht erkennen und in der Folge den Airbag abschalten.

Ein Update der Software soll das Problem beheben.

UMFRAGE
Wie oft waren Sie schon mit Ihrem Fahrzeug von einer Rückruf-Aktion betroffen?

Auch Infiniti-Modelle sind betroffen

Betroffen sind insgesamt acht Modelle der Jahre 2013 und 2014, darunter die in Nordamerika beliebte Mittelklasse-Limousine Altima und der Elektrowagen Leaf. Vom Leaf konnte Nissan in Deutschland bislang knapp 1500 Exemplare auf die Straße bringen. Auch drei Modelle der Premiummarke Infiniti müssen in die Werkstatt.

Zuletzt hatte General Motors mit Millionenrückrufen für Negativ-Schlagzeilen gesorgt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Handbremse vergessen 
Eigentlich wollte er nur das wegrollende Auto stoppen

Doch dann macht er einen fatalen Fehler und es kommt noch dicker. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal