Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Dashcam: Kleine Videokameras auch in Deutschland immer beliebter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Videokamera im Auto  

Dashcams werden auch in Deutschland immer populärer

12.08.2014, 13:52 Uhr | dpa

Dashcam: Kleine Videokameras auch in Deutschland immer beliebter. Dashcam an der Windschutzscheibe eines Autos (Quelle: dpa)

Dashcam an der Windschutzscheibe eines Autos (Quelle: dpa)

Autofahrer in Russland haben sie gerne im Auto: die Dashcam. Dashcams sind kleine Videokameras, die sich an der Windschutzscheibe oder auf dem Armaturenbrett oder an der Windschutzscheibe befestigen lassen. Inzwischen statten auch immer mehr deutsche Autofahrer ihre Wagen damit aus.

Die Besonderheit von Dashcams oder On-Board-Kameras ist, dass sie während des Autofahrens permanent das Verkehrsgeschehen aufzeichnen - und damit auch Autounfälle oder provozierte Kollisionen dokumentieren. Das ist wohl einer der Gründe, dass sie vor allem in Russland verbreitet sind, um in Falle eines Unfalles "Beweismaterial" zur Hand zu haben.

Sind Dashcams rechtmäßig?

In Deutschland herrscht wegen Einwänden von Datenschützern dagegen große Unsicherheit über die Rechtmäßigkeit von Dashcams. Die Behörden halten es für problematisch, dass Autofahrer mit ihrer Windschutzscheibenkamera ohne konkreten Anlass Verkehrsteilnehmer filmen.

Fahrerflucht 
Nach dem Unfall düst der Lkw-Fahrer einfach weiter

Das riskante Überholmanöver geht für den Traktorfahrer nicht gut aus. Video

Für Furore sorgten im Februar 2013 russische Autofahrer, als sie mit ihren permanent filmenden Kameras zufällig einen über Russland niedergehenden Meteoriten aufnahmen. Auch Videos von Unfällen sind der Renner bei YouTube. Der Begriff "Dashcam" stammt vom englischen Wort "Dashboard" für Armaturenbrett.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal