Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Parken in der Stadt: Haltemodell mit Sanduhr

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Halte-Modell in Datteln  

Eine Sanduhr für Kurzparker

16.02.2016, 15:23 Uhr | dpa-AFX

Parken in der Stadt: Haltemodell mit Sanduhr. Sanduhr statt Parkuhr - in Datteln das Modell der Zukunft.  (Quelle: imago/Bernd Friedel)

Sanduhr statt Parkuhr - in Datteln das Modell der Zukunft. (Quelle: imago/Bernd Friedel)

Was anderswo an Parkautomaten die Brötchentaste ist, könnte im westfälischen Datteln bald durch ein anderes Modell ersetzt werden. Die Sanduhr für Kurzparker.

Freie Parklücke suchen, Sanduhr aufs Armaturenbrett stellen - so kann man im nördlichen Ruhrgebiet wohl bald sein Auto abstellen. Denn als erste Stadt in Nordrhein-Westfalen plant Datteln, eine spezielle Sanduhr für Kurzparker einzuführen.

Acht Minuten freies Parken für Ortsansässige

Während der Sand acht Minuten lang rieselt, sollen Ortsansässige kostenfrei parken können. Der Gemeinderat sprach sich bereits für den Plan aus, wie mehrere Medien berichteten.

UMFRAGE
Wie finden Sie die Sanduhr für Kurzparker?
Abstimmen 1
Abstimmen 2

Es sei allerdings noch zu prüfen, ob die Park-Sanduhr gegen die Straßenverkehrsordnung verstoße, da sie Nicht-Anwohner diskriminieren könnte, sagte Dirk Lehmanski von der Stadt Datteln. 

Vorbild aus Baden-Württemberg

Das Modell ist nicht neu. Vorbild für die Idee ist das württembergische Kirchheim unter Teck, wo die Sanduhren bereits seit 2013 eingesetzt werden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal