Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Autoverkäufe: BMW und Daimler glänzen, VW verliert Käufer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Autoverkäufe in der EU  

BMW und Daimler glänzen, VW verliert Marktanteile

15.07.2016, 09:22 Uhr | dpa

Autoverkäufe: BMW und Daimler glänzen, VW verliert Käufer. Neue BMWs am Autoterminal von Bremerhaven. (Quelle: dpa/Archivbild)

Neue BMWs am Autoterminal von Bremerhaven. Neben BMW hat auch Daimler überdurchschnittlich mehr Autos verkauft. (Quelle: Archivbild/dpa)

In Europa werden immer mehr Autos verkauft: Im Juni wurden 1,46 Millionen Fahrzeuge in der EU zugelassen, das sind 6,9 Prozent mehr als im Juni 2015. Daimler und BMW glänzten dabei mit überdurchschnittlichen Zuwächsen, während der Marktanteil von VW weiter fällt.

Wie der Branchenverband Acea mitteilte, stieg der Absatz an Fahrzeugen in der Europäischen Union den 34. Monat in Folge. Das Verkaufsvolumen sei fast genauso hoch gewesen wie zuletzt im Juni 2007, kurz bevor die Finanzkrise die Automobilindustrie schwer getroffen hatte.

In Italien (+11,9%), Spanien (+11,2%) und Deutschland (+8,3%) legten die Neuzulassungen überdurchschnittlich zu. In Frankreich kletterten sie lediglich um 0,8 Prozent nach oben. In Großbritannien sanken die Neuzulassungen um 0,8 Prozent. Laut Verband war dafür hauptsächlich ein Rückgang bei privaten Verkäufen verantwortlich.

VW büßt Marktanteile ein

Unter den deutschen Herstellern büßte Volkswagen im Sog der Affäre um manipulierte Abgasmessungen auch im Juni Marktanteile ein. Insgesamt kamen die Wolfsburger lediglich auf ein Absatzplus von 1,5 Prozent. Von den großen Marken legten lediglich Skoda (+9,2%) und Audi (+0,8%) zu. Die Hauptmarke VW verzeichnete ein Minus von 0,3 Prozent.

Die deutschen Konkurrenten Daimler und BMW glänzen hingegen mit deutlich überdurchschnittlichen Zuwächsen. Bei den Münchnern lag das Plus bei 16,3 Prozent, die Stuttgarter schlugen sogar 16,5 Prozent mehr Fahrzeuge los.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Tiefe Einblicke 
Das Innere eines Verbrennungsmotors in Zeitlupe

Einblicke in einen Benzinmotor während des Betriebs. Dazu haben wurde eine Plexiglasscheibe in einen Motor eingesetzt. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal