Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr >

Vorverkaufsstart des CrossGolf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volkswagen  

Vorverkaufsstart des CrossGolf

11.12.2006, 17:38 Uhr | mid; T-Online, t-online.de

VW CrossGolf (Foto: Volkswagen)VW CrossGolf (Foto: Volkswagen) Volkswagen präsentierte vor kurzem auf dem Pariser Autosalon den CrossGolf. Die Wolfsburger wollen das Modell in der Nische zwischen Van und "softem" Geländewagen ansiedeln. Jetzt sind die Preise für den Golf in SUV-Optik bekannt gegeben worden.#

XL-Foto-Show VW CrossGolf
XL-Foto-Show VW CrossTouran
Foto-Show VW CrossPolo
Foto-Ticker Das waren die Neuheiten in Paris

Rectangle Auto

Hier geht es zum großen Archiv (Foto: Werk)Hier geht es zum großen Archiv (Foto: Werk)Knapp 23.000 Euro ab Januar 2007
Der CrossGolf ist zu einem Preis von 22.275 Euro (zum 1. Januar 2007 22.851,08 Euro) ab sofort in Deutschland bestellbar. Er baut auf dem Golf Plus in der Sportline-Ausstattung auf. Zur Serienausstattung gehören unter anderem seitliche Beplankungen an Radhäusern, Türen und Schwellern, die Lack und Blech vor Steinschlägen schützen. Das Modell ist an seinen markanten Stoßfängern aus Kunststoff sofort erkennbar.

XL-Foto-Show Facelift VW Touareg
XL-Foto-Show Facelift VW Touran
XL-Foto-Show VW Iroc
Foto-Show VW EcoRacer

Zum Neuheitenkalender (Foto: Archiv)Zum Neuheitenkalender (Foto: Archiv)Schein statt Sein
Ein echter Offroader ist der auf den Golf Plus Sportline basierende Crossover-Golf ebenso wenig der kleine Bruder CrossPolo oder der Van CrossTouran. Zwar ist der CrossGolf zwei Zentimeter höher gelegt - aber statt Allradantrieb gibt es Frontantrieb. Prägnant zeigt sich dafür der hintere Stoßfänger mit einem stilisierten Unterfahrschutz.

Innenraum etwas aufgefrischt
Für das neue Modell bietet Volkswagen neue Materialien und Farben der Sitzbezüge, der Türverkleidungen und Armaturen-Applikationen. Darüber hinaus kennzeichnen den CrossGolf im Bereich der Armaturen Applikationen in Silbermetallic. Die insgesamt acht runden Luftausströmer weisen einen Farbkranz in „Ice Silver Metallic“ auf. Türeinstiegsleisten mit CrossGolf-Schriftzug, Pedalkappen in einer hochwertigen Aluminium-Optik und Fußmatten sind im Großstadt-SUV ebenfalls dabei.

Foto-Show Diese VW gingen nie in Serie
Aktuelle Meldungen Autogramm

Bekannte Aggregate
Zur Markteinführung Anfang 2007 bietet VW zwei Benziner von 102 bis 140 PS an. Außerdem gibt es zwei Turbodiesel mit einem Leistungsspektrum von 102 PS bis 140 PS. Die serienmäßige Sicherheitsausstattung umfasst ESP inklusive Gegenlenkfunktion und Gespannstabilisierung sowie sechs Airbags

Seite weiterempfehlen

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Shopping
Jetzt stylische Jacken für Herbst & Winter entdecken
neue Kollektion bei TOM TAILOR
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017