Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr >

Gutachterkosten nach Autounfall müssen verhältnismäßig sein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gutachterkosten nach Autounfall müssen verhältnismäßig sein

01.06.2010, 13:21 Uhr | mid

Die Kosten für eine Unfallbegutachtung muss der Unfallverursacher nicht immer selbst tragen. Das hat das Landgericht Berlin entschieden. In dem verhandelten Fall war eine Klägerin zugeparkt worden und hatte deshalb beim Ausparken den anderen gestreift, dies aber nicht bemerkt. Sie fuhr weiter.

Bußgeld 35 Euro, Gutachten 1100 Euro

Für diese fahrlässige Verursachung eines Verkehrsunfalls wurde die Autofahrerin zu einem Bußgeld in Höhe von 35 Euro verdonnert. Die Anklage wegen Unfallflucht wurde fallengelassen. Dennoch sollte die Frau die Kosten für einen Gutachter in Höhe von 1104 Euro bezahlen. Hiergegen klagte die Unfallverursacherin und bekam vom Landgericht recht.

Urteil: Abwälzung der Gutachterkosten unzulässig

Allein die Begutachtung des Unfallhergangs hätte mindestens 700 Euro, also das 20-fache des Bußgeldes ausgemacht. Das stehe in keinem Verhältnis zueinander, so die Richter. Überdies habe das Amtsgericht den Gutachter beauftragt, ohne der Klägerin eine Gelegenheit zur Stellungnahme zu geben. Vor diesem Gesamthintergrund war die Abwälzung der Gutachterkosten unzulässig (LG Berlin, Beschluss v. 08.12.2009, Az.: 525 QS 176/09 in DAR 2009, S. 149).

t-online.de Shop Gefahren-Warner zum Top-Preis
t-online.de Shop Freisprechanlagen zu tollen Preisen

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Blätter und Äste als Nahrung 
Unfassbar, wovon sich dieser Mann ernährt

Der Pakistaner Mehmood Butt ernährt sich ausschließlich von Blättern und Ästen. Trotz einseitiger Ernährung war der 50-Jährige noch nie krank. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de Shopping

Shopping
Sparen Sie 20% auf Shirts in der exklusiven Sonderaktion!

Entdecken Sie unsere verspielte, feminine Mode für Sie. zum Liberty Woman-Shop


Anzeige
shopping-portal