Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr > Fahrverhalten >

So sparen Sie beim Parken am Flughafen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Autotipps  

So sparen Sie beim Parken am Flughafen

01.03.2012, 09:26 Uhr | ma (CF)

So sparen Sie beim Parken am Flughafen. Planen Sie gut, wo Sie am Flughafen parken können. Das spart Kosten. (Quelle: imago)

Planen Sie gut, wo Sie am Flughafen parken können. Das spart Kosten. (Quelle: imago)

Für den Urlaub wurde bereits viel Geld ausgegeben, da will man nicht auch noch für das Parken am Flughafen hohe Gebühren bezahlen. Wer einen Parkplatz günstig buchen möchte, sollte die Preise und andere Faktoren der verfügbaren Anbieter vergleichen.

Parken am Flughafen kann auch günstig sein

Wer vor dem Urlaub nicht darauf verzichten will, mit dem Auto zum Flughafen zu fahren, kann die Urlaubskasse auch schonen, indem einige Dinge beachtet werden. Um einen günstigen Parkplatz zu ergattern, können Urlauber zum Beispiel online buchen. Denn bei der Onlinebuchung werden häufig Rabatte gewährt. Wer für seinen Urlaub einen Parkplatz auf einem speziellen Urlauberparkplatz bucht, kann hier sogar bis zu 70 Prozent der Kosten einsparen, die man normalerweise für einen normalen Parkplatz am Flughafen bezahlen müsste. Bedingung für die günstigen Plätze ist meist nur, dass der Wagen mindestens sieben Tage abgestellt wird. Bei manchen Flughäfen muss hier auch eine mehrwöchige Frist für die Reservierung des Platzes eingehalten werden. (Mit dem Auto in den Familienurlaub - aber ohne Stress!)

Parken am Flughafen: Private Anbieter wählen

In der Nähe der meisten Flughäfen haben sich oft auch mehrere private Anbieter von Parkplätzen niedergelassen, die nur wenige Minuten von Flughafen entfernt sind. Hier sind die Preise zur Mietung eines Platzes noch mal deutlich günstiger als am Flughafen, man sollte aber etwas zusätzliche Zeit für die An- und Abreise einplanen. Da sich diese Stellplätze nicht direkt am Flughafen befinden, bieten diese Anbieter aber meist einen kostenlosen Shuttle-Service an, der Urlauber bis zum gewünschten Abflugterminal bringt.

Für Vielflieger gibt es sowohl am Flughafen als auch bei den privaten Anbietern von Stellflächen Rabatte und Sonderkonditionen. Der Nachweis über häufig durchgeführte Flüge kann hier in der Regel über Meilen- oder Statuskarten der Airlines erbracht werden. Oft lohnt es sich aber auch, direkt bei der Urlaubsbuchung nach einer günstigen Parkmöglichkeit zu fragen. Reiseunternehmen profitieren hier bei den Anbietern meist von besonders günstigen Angeboten. (Lieber Pause machen als Sekundenschlaf riskieren)

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr > Fahrverhalten

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017