Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr > Fahrverhalten >

Rückwärts einparken: Blitzschnell in der Parklücke stehen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rückwärts einparken  

So stehen Sie blitzschnell in der Parklücke

29.10.2017, 13:22 Uhr | dpa

Rückwärts einparken: Blitzschnell in der Parklücke stehen. Rückwärts einparken: Üben bringt Ihnen die nötige Routine. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images/Wavebreakmedia)

Rückwärts einparken: Üben bringt Ihnen die nötige Routine. (Quelle: Wavebreakmedia/Thinkstock by Getty-Images)

Rückwärts einparken kann stressig sein. Vor allem, wenn das Manöver nicht auf Anhieb gelingen will und der nachrückende Verkehr ungeduldig wird. Es gibt einige Grundregeln, die das oft unübersichtliche und anstrengende Rückwärtsparken erleichtern.

Grundregel Nummer eins für die beste Einparktechnik beim Längseinparken: Etwa einen halben Meter parallel neben das Auto fahren, das vor der Parklücke steht – und am besten so, dass die Heckleuchten am parkenden Fahrzeug und die B-Säule am eigenen Fahrzeug auf gleicher Höhe sind. Dann das Lenkrad nach rechts drehen, damit die Vorderräder im richtigen Einparkwinkel stehen, erläutert der Tüv Nord.

Verkehr im Blick behalten und behutsam zurücksetzen

Dann den Rückwärtsgang einlegen, die Kupplung langsam kommen lassen. Über die Spiegel den Verkehr im Blick behalten und dann behutsam rückwärts fahren. Wenn der eigene Stoßfänger am Heck des vorderen Fahrzeugs vorbeipasst, das Lenkrad nach links drehen und weiter in die Parklücke einfahren.

Falls die Parkposition noch nicht ideal ist, etwas vor und zurück rangieren, damit die vor und hinter einem parkenden Fahrzeuge genug Platz haben, um ohne Probleme aus der Parklücke herauszufahren.

Als Faustregel sollte eine geeignete Parklücke etwa die 1,5- bis 2-fache Länge des eigenen Wagens haben. Ein Patentrezept für richtiges Einparken gebe es aber nicht, so der Tüv Nord. Es gilt: Übung macht den Meister.

Die Anwohner können von Glück sprechen, dass der Unfall mit anschließender Fahrerflucht gefilmt worden ist.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Shopping
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Wandbild mit täuschend echtem LED-Kerzenschein
Weihnachtsdekoration bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr > Fahrverhalten

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017