Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr > Fahrverhalten >

Autofahrt bei Sommerhitze: Praktische Tipps

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Autofahrt bei Sommerhitze: Praktische Tipps

31.08.2012, 14:34 Uhr | jk (CF)

Heiß, heißer, Auto! Diese Steigerung erleben viele Autofahrer, wenn Sie bei Sommerhitze unterwegs sind. Wer hier nicht aufpasst, riskiert eine erhöhte Unfallgefahr, denn der Körper reagiert empfindlich auf die hohen Temperaturen. Mit den folgenden Tipps fahren Sie dennoch sicher durch den Sommer.

Warum Sommerhitze beim Autofahren so gefährlich ist

Jeder kennt die Situation im Sommer: Während Sie im Stau stehen oder das Auto auf dem Parkplatz parken, heizt sich dieses stark auf. Das ist nicht nur unangenehm, sondern kann auch äußerst gefährlich sein, warnt die Deutsche Presseagentur (dpa). Für Ihren Körper bedeuten die hohen Temperaturen nämlich Stress: Neben Schweißausbrüchen und Nervosität droht auch ein erhöhter Herzschlag. Die Folge kann ein aggressiver Fahrstil sein – ähnlich wie bei Betrunkenen. Entsprechend steigt bereits ab Außentemperaturen von 27 Grad die Unfallgefahr merklich an. (Hilft ein Tempolimit, Staus zu vermeiden?)

Klimaanlage hilft Wunder

Wenn Ihr Auto über eine Klimaanlage verfügt, ist es leicht, auch bei Sommerhitze einen kühlen Kopf zu bewahren. Ihre Reaktionszeit bleibt damit genauso konstant wie die Temperatur in Ihrem Wagen. Wie das Nachrichtenportal "Der Westen" berichtet, sollten Sie aber auch mit Klimaanlage grundlegende Tipps beachten, um sicher ans Ziel zu kommen: Stand Ihr Auto lange in der Sonne, sollten Sie es vor der Abfahrt gut durchlüften. Öffnen Sie alle Türen, so dass die aufgeheizte Luft entweichen kann.

Tipp: Lassen Sie während der ersten Meter die Klimaanlage bei geöffneten Fenstern laufen, um weitere erhitzte Luft aus dem Innenraum zu "pusten". Am besten ist es natürlich, wenn Sie Ihr Auto grundsätzlich schattig parken – bedenken Sie bei der Parkplatzwahl aber auch den sich verändernden Sonnenstand. Wer die Scheiben des Autos mit Alumatten abdeckt, kann den Hitzeschutz zusätzlich erhöhen, so die dpa.

Tipps für die Autofahrt

Doch selbst wenn Sie Ihren Wagen noch so schattig geparkt haben: Wer keine Klimaanlage besitzt, muss spätestens während der Autofahrt mit steigenden Temperaturen durch die Sommerhitze rechnen. Ein geöffnetes Fenster ist allerdings nicht der beste Tipp, um den hohen Temperaturen Einhalt zu gebieten. Stete Zugluft sowie der dadurch erhöhte Geräuschpegel erhöhen die Erkältungsgefahr beziehungsweise den Stressfaktor. Halten Sie es daher wie zu Hause und beschränken Sie sich auf kurzes Stoßlüften. (Medikamente am Steuer können Führerschein kosten)

Mit Pausen die Sommerhitze überstehen

Effektiver begegnen Sie hohen Temperaturen beim Autofahren, wenn Sie stattdessen häufiger ausgedehnte Pausen machen. So können Sie ein paar Minuten im Schatten von Bäumen verbringen und ausreichend Stress abbauen. In Verbindung mit ein paar Dehnübungen sowie einer leiblichen Stärkung sollten Sie die Kilometer bis zur nächsten Pause problemlos überstehen.

Nie vergessen: Nehmen Sie ausreichend Flüssigkeit zu sich

Wichtigster Tipp, um die Sommerhitze beim Autofahren zu überstehen, ist eine ausreichende Flüssigkeitsaufnahme - am besten in Form von Mineralwasser und Fruchtsaftschorlen. So gleichen Sie den Flüssigkeitsverlust aus, der das vermehrte Schwitzen mit sich bringt. Verzichten Sie jedoch auf eiskalte Getränke, da der Temperaturunterschied wiederum zu körperlichem Stress und Schweißausbrüchen führen kann.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Shopping
Zwei bügelfreie Blusen im Black & White-Look für nur 59,90 €
zum Walbusch Test-Angebot
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr > Fahrverhalten

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017