Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr >

Fußgänger dürfen Parklücken nicht reservieren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Verkehr  

Fußgänger dürfen Parklücken nicht reservieren

10.04.2014, 16:08 Uhr | dpa

Fußgänger dürfen Parklücken nicht reservieren. Manchmal sehr knappe Ware: ein freier Parkplatz.

Manchmal sehr knappe Ware: ein freier Parkplatz. Hier darf zwar ein Auto hin, aber kein Mensch oder Stuhl als Platzhalter. Foto: Alexander Rüsche. (Quelle: dpa)

Stuttgart (dpa/tmn) - Ein Parkplatz kann nur von einem Auto besetzt werden, nicht von Menschen oder Gegenständen. Die vielfach übliche Praxis zum Freihalten von Parkmöglichkeiten ist nicht erlaubt.

Aussteigen und in die Lücke stellen geht nicht - Fußgänger dürfen laut geltendem Verkehrsrecht einen Parkplatz nicht auf diese Weise blockieren. "Das wäre eine Nötigung durch den Fußgänger, denn er zwingt einem Autofahrer eine Verhaltensänderung auf", sagte ADAC-Verkehrsrechtler Markus Schäpe. Auch wenn sich die meisten Fälle im Alltag von selbst erledigten, könnte ein Richter den Fußgänger zu einer Geldstrafe verurteilen, hinzu kämen Punkte in der Flensburger Verkehrssünderkartei, sagte Schäpe.

Erzwingt ein Autofahrer dagegen die Einfahrt, obwohl ein Fußgänger in der Lücke steht, kann ihm dies laut ADAC nur als Nötigung ausgelegt werden, wenn er dabei in erheblich gefährdender Weise vorgeht. In diesem Sinne entschied etwa das Oberlandesgericht Naumburg (Az.: 2 Ss 54/97). Eine erhebliche Gefährdung liegt demnach nicht vor, wenn der Autofahrer mehrfach anhält, um dem Fußgänger Zeit zum Verlassen der Parklücke zu lassen.

Auch mit Stühlen oder anderen Gegenständen dürfen Lücken nicht freigehalten werden, wie dies etwa bei Umzügen oft gemacht wird. "Wer auf diese Weise ein Hindernis im Verkehr bereitet oder die Straße unzulässig nutzt, begeht eine Ordnungswidrigkeit", fügte der ADAC-Rechtsexperte hinzu.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Shopping
Zwei bügelfreie Blusen im Black & White-Look für nur 59,90 €
zum Walbusch Test-Angebot
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017