Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr >

Punktereform in Flensburg: ACE kritisiert neues System der Verkehrssünderdatei

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kritik vom ACE  

Im neuen Punktesystem fehlt der "Warnschuss"

27.04.2014, 16:13 Uhr | dpa-AFX

Punktereform in Flensburg: ACE kritisiert neues System der Verkehrssünderdatei. Im Mai 2014 tritt das neue Punktesystem für die Verkehrssünderkartei in Kraft (Quelle: imago)

Im Mai 2014 tritt das neue Punktesystem für die Verkehrssünderkartei in Kraft (Quelle: imago)

Am 1. Mai startet die Reform der deutschen Verkehrssünderkartei in Flensburg. Der Autoclub ACE sieht im neuen System einen grundlegenden Fehler: "Es fehlt der echte Warnschuss", sagte ACE-Chefjurist Volker Lempp. Zwar sehe das neue Punktesystem eine Ermahnung und dann auch eine Verwarnung vor, es gebe aber vor dem Führerscheinentzug mit acht Punkten keinen Warnschuss mehr, der "die Fahrer zur Besinnung bringen kann".

Der ACE hätte sich eine Verwarnstufe mit Fahrverboten für ein bis zwei Monate gewünscht statt nur schriftlicher Hinweise, sagte Lempp. "Es geht ja darum, dass die Fahrer ihr Verhalten ändern." Das alte System sei mehr auf Erziehung ausgerichtet gewesen.

Flensburg: neue Regeln ab 1. Mai

Die Reform der Verkehrssünderdatei tritt am 1. Mai in Kraft. Der Führerschein ist dann bei acht Punkten weg statt bisher bei 18. Dafür werden die Punkte anders verteilt. Ziel der Reform sei mehr Transparenz gewesen, sagte Lempp, doch die könne er nicht erkennen. "Das neue System ist genauso kompliziert wie das alte." Nun müsse sich zeigen, wie es sich in der Praxis bewährt. Beobachten müsse man etwa, ob Berufskraftfahrer eventuell zu schnell in die Nähe des Führerscheinentzugs geraten.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Beko Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017