Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Recht und Verkehr >

Schmerzensgeld: Ausmaß der Beschwerden zählt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schmerzensgeld: Ausmaß der Beschwerden zählt

15.07.2013, 10:16 Uhr | dpa

Schmerzensgeld: Ausmaß der Beschwerden zählt. Beim Schmerzensgeld wird laut Urteil auch eine länger andauernde Arbeitsunfähigkeit berücksichtigt.

Beim Schmerzensgeld wird laut Urteil auch eine länger andauernde Arbeitsunfähigkeit berücksichtigt. (Quelle: dpa)

München (dpa/tmn) - Die Höhe des Schmerzensgeldes bei einem Schleudertrauma nach einem Unfall hängt von der Dauer und Heftigkeit der Schmerzen ab. Das geht aus einem Urteil des Amtsgerichts München hervor.

Wird ein Schmerzensgeld nach einem Schleudertrauma gefordert, zählt das Ausmaß der Beschwerden. Auch eine länger andauernde Arbeitsunfähigkeit wird bei der Entschädigung berücksichtigt. Das geht aus einem Urteil des Amtsgerichts München hervor, auf das die Verkehrsrechtsanwälte des Deutschen Anwaltvereins (DAV) hinweisen.

In dem verhandelten Fall ging es um eine Frau, die bei einem Auffahrunfall ein Schleudertrauma und Verletzungen an Rücken und Wirbelsäule erlitt (Az.: 332 C 21014/12). Sie bekam zunächst 1500 Euro Schmerzensgeld zugesprochen, klagte jedoch auf 2800 Euro. Das Gericht hielt 2000 Euro für angemessen und verpflichtete die Versicherung zu einer Nachzahlung. Schließlich sei die Frau sechs Wochen krankgeschrieben gewesen und habe noch Monate nach dem Unfall Schmerzen im Rücken verspürt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal