Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Recht und Verkehr >

Wenn die Durchfahrtshöhe im Parkhaus nicht stimmt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Verkehr  

Wenn die Durchfahrtshöhe im Parkhaus nicht stimmt

03.01.2014, 10:02 Uhr | dpa

Wenn die Durchfahrtshöhe im Parkhaus nicht stimmt. Was draußen auf dem Schild steht, muss drinnen auch zutreffen: Ist das Parkhaus an einigen Stellen doch niedriger, haftet der Betreiber für Schäden.

Was draußen auf dem Schild steht, muss drinnen auch zutreffen: Ist das Parkhaus an einigen Stellen doch niedriger, haftet der Betreiber für Schäden. Foto: Michael Reichel. (Quelle: dpa)

Magdeburg (dpa/tmn) - Autofahrer müssen sich darauf verlassen können, dass die ausgeschilderte Durchfahrtshöhe im Parkhaus auch stimmt. Ist das nicht der Fall, haftet der Parkhausbetreiber für Schäden.

In einem Parkhaus muss die angegebene maximale Durchfahrtshöhe an jeder Stelle gültig sein. Liegt die Höhe eines Fahrzeugs darunter und wird trotzdem das Wagendach beschädigt, haftet der Parkhausbetreiber für den Schaden. Das entschied das Landgericht Madgeburg (Az.: 2 S 72/13), wie die Verkehrsrechtsanwälte des Deutschen Anwaltvereins (DAV) berichten.

In dem verhandelten Fall wollte ein Autofahrer in das Parkhaus eines Hotels einfahren. Die Durchfahrtshöhe war mit 2,00 Metern angegeben. Das Fahrzeug des Mannes war 1,94 Meter hoch. Auf der schrägen Zufahrt wurde das Wagendach beschädigt. Der Autofahrer müsse darauf vertrauen können, dass die Durchfahrtshöhe im gesamten Bereich des Parkhauses samt Einfahrt gelte, entschied das Gericht. Der Parkhausbetreiber musste für den Schaden am Wagen aufkommen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal