Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Recht und Verkehr >

Radler stürzt in abgesperrter Baustelle: Kein Schadenersatz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Verkehr  

Radler stürzt in abgesperrter Baustelle: Kein Schadenersatz

24.01.2014, 09:56 Uhr | dpa

Radler stürzt in abgesperrter Baustelle: Kein Schadenersatz. Missachten Verkehrsteilnehmer die Absperrschranken an einer Baustelle, erhalten sie bei einem Unfall keinen Schadenersatz.

Missachten Verkehrsteilnehmer die Absperrschranken an einer Baustelle, erhalten sie bei einem Unfall keinen Schadenersatz. Foto: Marc Tirl. (Quelle: dpa)

Hamm (dpa/tmn) - Ein Fahrradfahrer ist selbst Schuld, wenn er auf einer sichtbar gesperrten Straße in eine Baugrube fällt. Verletzt sich der Radfahrer bei dem Sturz, haftet einem Urteil zufolge der Betreiber der Baustelle nicht.

Ein Mann fährt im Halbdunkeln in eine Straße ein, die mit Schranken und Zusatzschildern für den Verkehr gesperrt ist. Nachdem er auf der Baustelle in eine nicht weiter gesicherte Grube gefahren ist, verlangt er Schadenersatz vom Betreiber. Das Oberlandesgericht Hamm (Az.: I-9 U 135/13) weist die Klage ab, berichtet der ADAC.

Der Radfahrer habe erkennen können, dass es sich um eine Baustelle handelte, und hätte die Absperrschranken umfahren müssen, so die Richter. Wegen der schlechten Lichtverhältnisse hätte der Kläger notfalls schieben müssen. Ihn treffe somit ein großes Mitverschulden an dem Unfall. Außerdem war der Bauunternehmer nach Ansicht des Gerichts nicht in der Pflicht, die Grube gesondert abzusperren, da die Straße bereits für den Verkehr gesperrt war.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal