Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Service >

Den Handyakku mit Muskelkraft aufladen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Den Handyakku mit Muskelkraft aufladen

29.09.2011, 13:39 Uhr

 Den Handyakku mit Muskelkraft aufladen. Den Handyakku mit Muskelkraft aufladen (Foto: Imago)

Den Handyakku mit Muskelkraft aufladen (Foto: Imago)

Wer hatte nicht schon einmal das gleiche Problem: Irgendwo unterwegs macht der Handyakku schlapp. Natürlich ist dann gerade keine Möglichkeit in Sicht, den Akku aufzuladen. Abhilfe schafft hier – zumindest für Fahrradfahrer – das “E-Werk” von Busch & Müller.

Aufladung erfolgt über den Dynamo, universelle Anschlussmöglichkeiten über USB

Angeschlossen an einen Nabendynamo, wandert die Energie nicht komplett in die Lichtanlage, sondern ein Teil der Energie wird in das “E-Werk” abgegeben. Bereits ab 15 km/h soll das Gerät so schnell laden wie ein normales Netzgerät. Um eine möglichst große Anzahl von verschiedenen mobilen Geräten aufladen zu können, verfügt das E-Werk über einen USB-Anschluss. Zusätzlich lässt sich die Spannung und Stromstärke variabel einstellen und ermöglicht so das Aufladen der verschiedensten Mobilgeräte, wie Navigationsgerät, Handy oder MP3-Player. Außerdem liegt dem Paket eine Vielzahl von unterschiedlichen Adaptern bei. Auf Wunsch kann noch weiteres Zubehör wie ein Puffer-Akku oder eine Universalhalterung für das Fahrrad erworben werden.

UVP liegt bei 139 Euro

Alles bis jetzt ganz gut und schön, aber das Produkt hat auch einen Nachteil: Mit dem unverbindlichen Händlerpreis von 139,- Euro ist der mobile Akku für das Fahrrad eine Anschaffung, die man sich durchaus erst mal überlegen sollte. Es gibt aber bereits einige Fahrradläden, die den Akku für weniger Geld anbieten. In jedem Fall eine gute Investition für Radfahrer, die viel unterwegs sind.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal