Startseite
Sie sind hier: Home > Auto >

Service

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Detroit Motor Show: Das sind die Highlights der Automesse

VW-Chef Martin Winterkorn wollte es selber machen: "8,156 Millionen Pkw", verkündete der 64 Jahre alte Manager in einer Ecke der Detroiter Jazzkneipe Cliff Bell's das Jahresergebnis 2011. Und weil nicht alle Zuhörer bei der lauten Musik verstanden hatten, schrieb Winterkorn die Zahl kurzerhand auf einen Notizblock, ehe er mit den anderen VW-Topmanagern und ihren Gästen das Rekordergebnis feiern ging. Detroit Motor Show 2012: Deutsche bärenstark Wie dem Konzern aus Wolfsburg geht es allen drei deutschen Autoherstellern. ... mehr

Ford Mondeo: Erste Fotos und Infos

Auf der Detroit Motor Show 2012 steht der neue Ford Mondeo - in den USA heißt er allerdings Fusion. Der Mittelklasse-Wagen ist der aufregenden Studie Evos wie aus dem Gesicht geschnitten. Ford Mondeo: Die braven Zeiten sind vorbei Der verchromte Trapez-Kühlergrill mit fünf Lamellen erinnert an Aston Martin, daneben blitzen schmale Scheinwerfer. Die stark gewölbte Motorhaube ist von scharfen Kanten durchzogen. Das flache Dach läuft in ein Stummelheck aus, dessen Spoiler flügelartig gestaltet ist. ... mehr

Kleinwagen Citroën C1, Toyota Aygo und Peugeot 107: Facelift kommt im März

Citroen hat sein Einstiegsmodell C1 gründlich überarbeitet. Der 3,44 Meter lange Kleinwagen ist wieder als Drei- und Fünftürer verfügbar. Auch die Schwestermodelle Peugeot 107 sowie der Toyota Aygo bekamen ein Facelift. Design aufgefrischt, Verbrauch verringert Die Entwicklungsschwerpunkte haben bei einem ansprechenderem Design und einem geringeren Verbrauch gelegen. Der Dreizylinder-Benziner mit einem Liter Hubraum leistet 68 PS. Der kombinierte Verbrauch liegt nun bei nur noch 4,3 Liter auf 100 Kilometer. Das entspricht einem CO2-Ausstoß von 99 Gramm pro Kilometer. ... mehr

Donkervoort D8 GTO: Supersportler aus Holland

Kaum Gewicht, dafür Leistung satt. Nach diesem Rezept baut der holländische Hersteller Donkervoort Kampfmaschinen auf vier Rädern. Im neuen Modell zügelt nun eine Traktionskontrolle erstmals die Kraft. Fans sehen das als Sakrileg an, doch keine Sorge - auch der D8 GTO ist vor allem eins: brutal. Donkervoort: Formel 1 für die Straße Würde man einen Formel-1-Rennwagen für den normalen Straßenverkehr umrüsten und mit zwei nebeneinander positionierten Sitzen ausstatten - er sähe vermutlich so ähnlich aus wie die Modelle der Firma Donkervoort. ... mehr

Lada Granta: Kleinwagen-Limousine für 5800 Euro

Mit einer neuen Stufenheck-Limousine Granta will Lada ab Ende 2012 in Deutschland endlich wieder etwas Neues bieten. Das viertürige Stufenheckmodell basiert auf dem Kleinwagen Kalina und soll den Samara ablösen, den man in Deutschland seit 2004 bekommen konnte. 1,6-Liter-Motor in drei Varianten Das Fahrzeug ist mit einem 1,6-Liter-Motor ausgerüstet, den es mit 80, 90 und 98 PS geben soll. Eine weitere Motorenversion mit 1,4 Liter Hubraum und 16 Ventilen soll später folgen. ... mehr

Mazda3 MPS: Kompakter Krawallo für den Alltag

Vorne: Lufthutze, großes Maul, Schürze bis fast zum Boden. Hinten: Ein Spoiler, auf dem eine komplette Thekenmannschaft ihre Pils-Tulpen abstellen könnte. Der Mazda3 MPS zählt zu den auffälligsten und stärksten Kompaktwagen. Verspricht der Wagen zu viel oder hat er's wirklich drauf? Kurvengekratze mit dem 260 PS starken Krawallo. ... mehr

Neuwagen: Diese Autos kommen 2012
Neuwagen: Diese Autos kommen 2012

Ob Kleinwagen, Kompaktklasse, SUV oder Mittelklasse - auch das Autojahr 2012 kann mit vielen Neuheiten aufwarten. Wir zeigen Ihnen, was nächstes Jahr zu den Händlern rollt. VW up! und Konsorten wollen... mehr

Fiat Panda ist erwachsen geworden

Für Autokäufer, die mit Statussymbolen wenig am Hut haben, war der Fiat Panda stets eine gute Wahl: eine Art Weltanschauung, Nonkonformismus, Kult. Das galt besonders für die erste Generation, gebaut von 1980 bis 2003: quadratisch, praktisch, günstig. "Panda - die tolle Kiste", so die damalige Werbebotschaft. ... mehr

Kia Optima: So gut ist der neue Passat-Gegner

Es ist nicht lange her, da hat Kia seine Kunden nur über niedrige Preise in die Verkaufsräume gelockt. Optisch herrschte Langeweile. Erst mit dem ehemaligen Audi-Designer Peter Schreyer - auf sein Konto gehen unter anderem der TT und der VW New Beetle - kamen mehr Emotionen ins Blech. Kia Soul und Venga waren ab 2009 der Anfang, mit Sportage, Picanto und Rio legte Schreyer nach. Jedes dieser Modelle verblüffte die Branche mit attraktivem Outfit und guten Proportionen. ... mehr

Audi A4 Allroad: Unterwegs mit den Dreiliter-TDI

Zehn Millionen verkaufte Fahrzeuge in knapp vier Jahrzehnten, es ist die "volumenstärkste Modellfamilie": Ohne Frage ist der Audi A4 der Bestseller im Programm der Ingolstädter. Auch in der neuen, nunmehr achten Generation soll das "Weltauto" (Audi) wieder seine Freunde finden. Erster Test mit dem neuen Audi A4 Allroad quattro 3,0 TDI. Audi A4 Allroad: optisch leicht retuschiert "Den Begriff 'Facelift' vermeiden wir am liebsten", heißt es bei Audi. Und in der Tat: Man muss schon genau hinsehen, um den neuen Mittelklässler von seinem Vorgänger zu unterscheiden. ... mehr

Porsche 911 Cabriolet: Erste Fotos und Infos

Der neue Porsche 911 Carrera steht noch nicht einmal beim Händler, da zeigen die Stuttgarter bereits die offene Version. Kurz nach dem Genfer Autosalon im März 2012 ergänzt das Cabriolet die Baureihe 991. Größer, leichter und stärker denn je. Auch das neue Porsche 911 Cabrio wird leichter Keine Frage, dass sich das neue 911 Cabriolet wiederum mit einem vollelektrischen Stoffdach präsentieren wird, um echte Cabriogefühle zu befriedigen. Ebenso wie schon beim geschlossenen Modell wurde durch intelligenten Leichtbau die Gewichtsspirale durchbrochen. ... mehr

Audi A1 Sportback: Erste Fotos und Infos vom neuen A1 Sportback

Jetzt bekommt der kleine Audi A1 zwei Türen mehr. Audi veröffentlicht die ersten Bilder und Infos vom neuen A1 Sportback. Anfang 2012 wird der Kleinwagen zu haben sein. Die Preisliste beginnt bei 16.950 Euro für den 86 PS starken 1,2 TFSI. Audi A1 Sportback: ein bisschen mehr Platz 3,95 Meter lang ist der Audi A1 Sportback bei einem Radstand von 2,47 Metern. In der Breite (1,75 Meter) und in der Höhe (1,42 Meter) übertrifft er den Dreitürer um jeweils sechs Millimeter. ... mehr

VW Golf und Konkurrenz: 2012 wird das Jahr der Kompakten

Auch das Autojahr 2012 kann mit vielen Neuheiten aufwarten. Vor allem in der Golf-Klasse treten gleich mehrere neue Modelle gegen den Platzhirsch aus Wolfsburg an. Vor allem die Konkurrenz aus Fernost bläst zum Angriff auf VW. Doch auch der Marktführer bleibt nicht untätig. Honda bringt neunte Generation des Civic Optisch verfeinert, mit verbesserter Ausstattung und deutlich sparsamer als bisher präsentiert sich die inzwischen neunte Generation des Honda Civic. Der kompakte Fünftürer - ein Dreitürer wird nicht mehr angeboten - rollt Anfang nächsten Jahres zu den Händlern. ... mehr

VW CC: Volkswagen präsentiert den neuen CC - erste Bilder

Als sportlich-eleganten Ableger seines Mittelklassemodells hat Volkswagen seit vier Jahren den Passat CC im Angebot. Jetzt präsentiert sich das viertürige Coupé optisch überarbeitet und mit neuen Assistenzsystemen. Ohne weiteren Beinamen soll der Volkswagen CC künftig als eigenständiges Modell die Lücke zwischen Passat und dem Oberklassemodell Phaeton schließen. ... mehr

Ford Focus ST Turnier: Geräumiger Renner

Das leistungsstärkste Ford ST-Modell kommt 2012 auch in Kombiform. Der neue Focus ST ist erstmalig mit nur noch vier Zylindern unterwegs. Auf der IAA in Frankfurt (15. bis 25. September) feiert das neue ST-Modell seine Weltpremiere. Ford Focus ST Turnier mit 250 PS Leistung Satte 250 PS und 360 Newtonmeter an der Vorderachse bestimmen das Auftreten des neuen Ford Focus ST Turnier. Hinzu kommt ein Zylinder-Downsizing von fünf auf vier Zylinder im 2,0 Liter-Motor. ... mehr

123

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal